Giovanni Zarrella & Florian Silbereisen: Sind ihre Shows in Gefahr?

Giovanni Zarrella & Florian Silbereisen: Sind ihre Shows in Gefahr? ©Andreas Rentz/Getty Images
Thorge Schramm
11.11.2021

„Sehr besorgniserregend“, so bezeichnet das Robert-Koch-Institut (RKI) die aktuelle Corona-Lage in Deutschland. Angesichts der stetig steigenden Zahlen ruft das Institut zur Kontaktvermeidung auf. Ebenfalls wird geraten, alle großen Veranstaltungen abzusagen. Am kommenden Samstag will Giovanni Zarrella die zweite Ausgabe seiner Show präsentieren. Nur wenige Wochen später präsentiert Florian Silbereisen sein „Adventsfest der 100.000 Lichter„. Sind die beiden TV-Highlights nun in Gefahr?

Giovanni Zarrella: Tickets für seine Show restlos ausverkauft

Nun, wenn es laut dem RKI geht, sollen alle nicht nötigen Kontakte vermieden werden. Fakt ist auch, dass beide Sendungen in der Regel mit zahlreichem Publikum besetzt sind. Die "Giovanni Zarrella Show" am kommenden Samstag ist bereits restlos ausverkauft. Florian Silbereisen hält sich in Sachen Tickets noch bedeckt, hat für sein Adventsfest den Ticket-Vorverkauf noch nicht gestartet.

Dass die Sendungen als solche nicht stattfinden, steht eigentlich nicht zur Debatte. Fraglich ist jedoch, ob bei beiden Showformaten Publikum vor Ort sein wird. Und wie wir wissen, ist dies oftmals essenziell für den Erfolg einer Show. So waren die letzten Shows von Silbereisen und Zarrella beide mit Publikum. Wir wollen uns es gar nicht wieder vorstellen, wie es wäre, wenn wir plötzlich nun wieder eine Show ohne Reaktionen sehen müssen. Und das möchten Giovanni und Florian sicher auch nicht!

Giovanni Zarrella: Seine Mama war bitter enttäuscht

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Thorge Schramm11.11.2021Thorge Schramm

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan