Kerstin Ott: SO märchenhaft eroberte sie ihre Karolina

Kerstin Ott: SO märchenhaft eroberte sie ihre Karolina © Kevin Drewes / Schlager.de
Kevin Drewes
Rasender Reporter
05.12.2021

Die Pandemie schockt aktuell wieder die Kulturbranche. Davon ist auch Kerstin Ott betroffen, die einige ihrer Termine der „Ich geh meinen Weg“ – Tournee zum bereits dritten Mal verschieben musste. Doch das Konzert in der Berliner Mercedes-Benz-Arena konnte glücklicherweise stattfinden. Dabei überraschte Kerstin Ott ihre Fans gleich mehrmals…

Kerstin Ott: Märchenhafte Liebesgeschichte

Bekanntlich schrieb Kerstin Ott den Song „Alles so wie immer“ für ihre Karolina. Doch für ihre Traumfrau musste sie heldenhaft, gar fast wie in Rapunzel, kämpfen, wie sie vor dem Titel mit viel Humor berichtete. „Ich bin eine scheiß Regenrinne hochgeklettert und in einen Dornenbusch gefallen“. Der Titel war einer der am meisten bejubelten Songs an dem Abend. Allgemein war das Programm sehr bunt gemischt, neben ihren großen Hits gab es natürlich auch Titel vom aktuellen Album. So auch „Was weißt du von Liebe“, den sie inspiriert durch eine langjährige Brieffreundin schrieb, die unter dem Down-Syndrom leidet. Sehr nah ging zudem auch „Wann ist das passiert“, der Song, der die Sängerin am meisten bewegt. Gänsehaut war hier ganz besonders garantiert.

Kerstin Ott: DSDS-Stars als Supportact

Statt einer Pause zur Hälfte des Konzertes gab Kerstin Ott zwei Nachwuchskünstlern eine Bühne. So stellte sie die von „Deutschland sucht den Superstar“ bekannten Laura und Mark vor, die inzwischen ein Paar sind und ein Duo gründeten. Zu dritt wurde der Klassiker „Whats going on“ performt, ehe die sympathischen Newcomer mehrere ihrer eigenen Titel präsentieren durften. Danach überraschte Kerstin Ott erneut. Als DJ. Denn das Opening der zweiten Hälfte begann mit der Künstlerin, die an einem Pult den Fans unter anderem mit Scooters „Maria - I like it loud“ einheizte. DAS gab es auch noch nie…

Kerstin Ott: Schöne Geste an ihre Fans

Nachdem Kerstin Ott 2018 erstmals auf kleine Tournee ging, folgte 2019 die erste große Konzertreihe. Mit der „Ich geh meinen Weg“ Tour legte man konsequent nach. Aufwändige Bühnenkulissen sowie eine vergrößerte und junge Band rundeten den Rahmen ab. Dabei interagierte Kerstin Ott oft mit ihren Kollegen. Auch zu ihren Fans nahm sie immer wieder Kontakt auf. So landete ein Herzballon in Regenbogenfarben letztendlich bei ihrem Bandkollegen mit den Worten: "Jetzt hast du den schönsten Ballon der Welt“. Keine Frage, der Auftritt war besonders familiär und die Stimmung dementsprechend klasse. Hoffen wir, dass im Frühjahr 2022 die restlichen Konzerte nachgeholt werden können. In jedem Fall ist Kerstin Ott am 10. September beim Elbstrand-Festival dabei.

Kerstin Ott: Ihre Geschichte

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Kevin Drewes05.12.2021Kevin Drewes

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan