Vanessa Mai: Peinliche Urlaubs-Panne

Vanessa Mai: Peinliche Urlaubs-Panne © Frank Weichert / Schlager.de
Eduard Ebel
stellvertr. Redaktionsleiter
12.01.2022

Vanessa Mai darf auf ein erfolgreiches Jahr 2021 zurückblicken. Ihr Song „Happy End“ (feat. Sido) war ihre bis dato höchstplatzierte Single in den Charts. Grund genug, um nun die Füße hochzulegen und entspannt ins neue Jahr zu starten. Auf Instagram hat die Sängerin einen kuriosen Moment aus dem Urlaub geteilt. Hat sie etwa zu tief ins Glas geguckt? 

Derzeit verbringt Vanessa Mai wunderschöne Tage mit ihrem Mann Andreas in einem verschneiten Urlaubsort. Endlich kann sich die Powerfrau mal eine Auszeit gönnen und einfach nur relaxen.

Vanessa Mai genießt ihren Urlaub

Die Sängerin nimmt ihre Fans ebenfalls auf diese Reise mit und zeigt ihnen auf Instagram, in welch' schönem Paradies sie sich gerade befindet. Zu sehen ist unter anderem, wie die 29-Jährige mit ihrer großen Liebe in einem Schlitten sitzt und die Winterlandschaft genießt.

Vanessa Mai: Peinlicher Fehler

© Screenshot: instagram.com/vanessa.mai

Doch das ist nicht alles, was die hübsche Sängerin mit ihren Fans geteilt hat. Im Urlaub dürfen auch die ein oder anderen Getränke nicht fehlen. Dabei hält die Musikerin ein Glas mit einem alkoholischen Getränk in der Hand und schreibt: "Sitiation 18+". Kenner der deutschen Rechtschreibung ist sicherlich aufgefallen, dass Vanessa Mai dabei ein peinlicher Fehler unterlaufen ist. "Noch nicht mal getrunken und Schreiben klappt schon nicht mehr". Tja, man sieht, dass unsere Schlagerstars auch nur Menschen sind und manchmal Fehler machen.

Schlagerstars und ihre Filmrollen

 

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Eduard Ebel12.01.2022Eduard Ebel

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan