Der Grosse Deutsche Schlagerchor - Das Album
"Kapitel 1" - beliebte deutsche Schlager neu interpretiert
JETZT KAUFEN

Überraschend!Dieser TV-Star singt jetzt Schlager

Dieser TV-Star singt jetzt Schlager © Kevin Drewes / Schlager.de
Anika Reichel
Redakteurin

In den 90ern war dieser Mann ein großer Star und begeisterte vor allem als Moderator in der Sendung „Der Preis ist heiß“ ein großes TV-Publikum. Nun gibt er ein großes Comeback, allerdings nicht als Moderator, sondern als Schlagersänger. Wer es ist, erfahrt ihr hier…

Harry Wijnvoord singt Schlager-Song

Der kultige Moderator ist niemand geringeres als TV-Star Harry Wijnvoord! Schon wenn seine Stimme erklingt, fühlt man sich direkt um 30 Jahre zurückversetzt. Von 1989 bis 1997 moderierte er die RTL-Erfolgsshow „Der Preis ist heiß“, an seiner Seite Walter Freiwald. Nun 25 Jahre nach dem Ende der TV-Sendung gibt es ein unerwartetes Comeback. Harry Wijnvoord setzt seine Stimme nun aber nicht fürs Moderieren ein, sondern er singt! Einen deutschen Schlager, der das aktuelle Fernweh-Gefühl in Worte fasst. Der „DPA“ verriet er: „Ich bin kein Typ, der stillsitzt. Ich strebe keine Popstar-Karriere mehr an. Aber ich habe ja eine Stimme und die kann ich zu Gehör bringen.“ Wer hätte damit gerechnet, dass der 72-jährige Gameshow-Moderator nun in die Musikkarriere einsteigt.

Harry Wijnvoord: „Rein in das Studio und singen“

Harry Wijnvoord reiste kürzlich nach Fuerteventura, um endlich mal rauszukommen. Viele leiden momentan unter Fernweh angesichts der anhaltenden Corona-Pandemie. Sein neuer Song „Wind im Gesicht“ behandelt genau dieses Thema. Textzeilen wie „Ich will wieder raus“ sprechen momentan den meisten Menschen aus der Seele. Aber hatte der Moderator gar keine Angst vor seiner neuen Aufgabe? Nein! Seine Devise lautete: „Rein in das Studio und singen. Ich war noch nie ein Schisser.“ Auch Gitarre kann er ein wenig spielen. Nun stellt er sich einer neuen Herausforderung, die so neu gar nicht ist.

Erstes Album seit 1996

Bereits 1996 nahm Harry Wijnvoord ein Album auf, auch damals sang er über das Thema Fernweh. Vor allem des Deutschen Lieblingsinsel Mallorca wurde in zahlreichen Titeln besungen. Diese CD war gleichzeitig sein letztes Werk, nun kehrt er musikalisch aber nochmal zurück. Die neue Single, die am 25. Januar erschien, wird aber nicht sein letzter Schlager. Er verspricht: „Es wird noch mehr kommen.“ Wir sind gespannt auf Harry Wijnvoord und sein kommendes Schlager-Album. Die Live-Premiere von „Wind im Gesicht“, die schon im Dezember im Rahmen der großen Jubiläumsweihnachtsfeier von SonnenklarTV stattfand, kam jedenfalls sehr gut an. Und kam auch noch der Reiner Meutsch – Stiftung Fly & Help zu Gute.

Diese Schlagerstars mischten im Reality-TV mit

Schlager

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News