UnfassbarDas Dschungelcamp 2022: Das steht in den Verträgen

Das Dschungelcamp 2022: Das steht in den Verträgen © RTL
Marie Gericke
Redaktion

Die Kandidaten vom Dschungelcamp 2022 müssen sich seit ein paar Tagen nicht nur knallharten Prüfungen stellen. Wie „BILD“ berichtet, soll es der Vertrag der Promis auch ganz schön in sich haben. 

Harte Regeln für die Kandidaten des Dschungelcamps 2022

Vor ein paar Tagen ist die 15. Staffel von „Ich bin ein Star – holt mich hier raus“ gestartet. Ihr Ziel: die Dschungelkrone. Doch um dort hinzukommen müssen sich die Promis an einen knallharten Vertrag halten. Wenn man da nicht aufpasst, kann auch schnell der Vertrag gekündigt werden. Das passiert zum Beispiel, wenn man Drogen nimmt oder ohne Einwilligung mit der Presse spricht. Aber auch wenn man sich ethisch nicht richtig verhält, führt das zur sofortigen Kündigung. Letzteres ist in der Sendung vom Montag (24.01) Janina Youssefian zum Verhängnis geworden. Das Model musste wegen einer rassistischen Bemerkung das Camp verlassen und der Vertrag wurde sofort gekündigt, Schlager.de-App berichtete. Aber nicht nur das. Bei einer Sache versteht der Sender scheinbar keinen Spaß und droht mit einer saftigen Strafe: „Für den Fall, dass der Mitwirkende das Camp ohne ausdrückliche Zustimmung verlässt, (…) ist der Mitwirkende (…) zur Zahlung einer sofort fällig werdenden Vertragsstrafe in der Höhe von 30 000 Euro verpflichtet.“ Die Geldstrafe wird auch fällig wenn man sich nicht an die Geheimhaltungspflicht hält.

Entschädigung für Begleitpersonen der Stars

Wie in jedem Jahr dürfen die Kandidaten eine Begleitperson mit auf die Reise nehmen. Diese muss jedoch im Hotel bleiben und darf selbstverständlich nicht mit ins Camp. Die Begleiter halten die Stellung außerhalb des Dschungelcamps und müssen während der Dreharbeiten für Interviews bereitstehen. Als kleine Entschädigung erhalten die einmalig 1500 Euro. Relativ neu scheint eine Hass-Klausel zu sein. Die soll besagen, dass negative Kommentare über die Kandidaten auf den Seiten des Senders gelöscht werden. Da wird RTL einiges zu tun haben, denn schon jetzt hat der ein oder andere für Kopfschütteln gesorgt …

Dschungelcamp: Diese Schlagerstars waren dabei

Schlager

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News