"Wie konnte das passieren?"Ben Zucker: Heimliche Verlobung

Ben Zucker: Heimliche Verlobung © Universal Music
Marie Gericke
Redaktion

Doppelter Paukenschlag aus dem Hause Ben Zucker: Erst gestern hatte der Schlagersänger über seinen Instagram-Kanal eine neue Single angekündigt. Heute berichtet die „Bild“-Zeitung, dass er seine heimliche Hochzeit abgesagt hat.

Große Ankündigung auf Instagram

Erst vor ein paar Wochen hat sich Ben Zucker mit einer schlechten Nachricht bei seinen Fans gemeldet. Seine Tour musste abgesagt werden, wie auch Schlager.de-App berichtete. Am vergangenen Sonntag sollte dann schon die nächste große Ankündigung folgen. Auf seinem Instagram-Account hat Ben Zucker viele seiner Fans in Neugier versetzt. Der Sänger postete ein Foto auf dem steht: „Morgen gibt’s News“. Dazu noch ein gebrochenes Herz Emoji. Seine Fans haben lange gemunkelt, um was es sich handeln könnte. Viele haben gehofft, dass Ben Zucker vielleicht einen neuen Song veröffentlicht. Doch warum das Emoji? Nach langer Härteprobe hat der Sänger am Montag dann endlich die Bombe platzen lassen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Ben Zucker (@ben_zucker_musik)

Ben Zucker: Neue Herz-Schmerz-Single

Hinter dieser kryptischen Ankündigung steckt eine Single-Veröffentlichung. „Am Freitag erscheint eine neue Single, die mir echt am Herzen liegt. Es wird verdammt emotional und euch sicher sehr berühren…“, erklärt der Musiker seinen Fans auf Instagram. Die Single wird den Titel „Wie konnte das passieren?“ tragen. In dem Song wird sich alles um die Liebe drehen. Ein Thema, mit dem Ben Zucker in letzter Zeit eher schlechte Erfahrungen machen musste. In einem Podcast sprach er offen über seine frische Trennung.

„Ich wollte uns eine ehrliche Chance geben“

Wie das große Boulevard-Blatt „Bild“ nun berichtet, hat sich Zucker nicht nur einfach getrennt. Das ehemalige Paar hatte bereits Pläne für eine Hochzeit. Diese wurde allerdings abgesagt. „Ich habe die Beziehung bewusst nicht an die Öffentlichkeit getragen. Ich wollte uns eine ehrliche Chance geben – ganz ohne Störgeräusche“, wird Zucker von der Tageszeitung zitiert. Der Grund für die Trennung: Angeblich wollte Zuckers Freundin ins Musikgeschäft einsteigen. Und das soll dem Sänger nicht gefallen haben. Mit dem neuen Song kann er aber jetzt seinen Gefühlen endlich freien Lauf lassen.

Ben Zucker: Das macht ihm Sorgen

Schlager

Jetzt Erst Recht! Feuer Frei!
Jetzt Erst Recht! Feuer Frei!Ben Zucker schaltet nach seinem Megaerfolg "Jetzt erst recht!" noch einen Gang hoch und veröffentlicht die nächste Edition "Jetzt erst recht! Feuer frei!". Damit ergänzt der Ausnahmekünstler mit der sofort wiedererkennbaren Reibeisenstimme sein Nummer 1 Album um 5 weitere Songs, die für seine Fans die ein oder andere Überraschung bereithalten.
19.99 €

Das könnte Sie auch interessieren:

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News