Offene WorteMatthias Reim: Hängt er seine Karriere nun an den Nagel?

Matthias Reim: Hängt er seine Karriere nun an den Nagel? © Mischa Lorenz
Leonie Immig
Volontärin

Bei der „Giovanni Zarrella Show“ am Samstagabend begeistert Matthias Reim mit seinem neuen Song „Blaulicht“ das Publikum. Der Sänger zählt mittlerweile zu den gefragtesten Schlagerstars Deutschlands. Nun sprach der 64-Jährige in einem Interview jedoch über sein Karriereende.

Matthias Reim: „Ich habe nie gearbeitet“

Im Alter von 32 Jahren begann seine große Schlager-Karriere und Matthias Reim ist seitdem auf den großen Showbühnen zu Hause. Mittlerweile ist der Sänger 64 Jahre alt und gilt schon als alter Hase in der Schlagerszene. Normalerweise sehnen sich Menschen in seinem Alter langsam aber sicher nach der Rente und wollen ihr Leben nun in vollen Zügen genießen. Geht es dem Schlagerstar ähnlich? In einem Interview mit dem „MDR“ sprach der Sänger nun Klartext: „Also Rente ist ja das Ende der Arbeitszeit. Ich habe nie gearbeitet. Ich habe meine Liebe gelebt. Wenn ich auf die Bühne gehe, sage ich: ‚Wir spielen heute ein Konzert‘ und nicht ‚wir arbeiten heute ein Konzert ab.'“

Neue familiäre Herausforderungen

Für den Sänger folgen jedoch zukünftig neue Herausforderungen: Matthias wird in diesem Jahr zum siebten Mal Vater. Gerade in seinem Alter ist das nicht mehr die leichteste Aufgabe, Karriere und Familie unter einen Hut zu bekommen. Wird Reim seine Karriere also zukünftig an den Nagel hängen? Die Fans des Schlagersängers können aufatmen: „Ich höre nie auf. Solange, bis der liebe Gott sagt: ‚Ich brauche dich hier an meiner Seite, spiel mir mal ein paar neue Songs vor.'“

Matthias Reim: 10 kuriose Fakten

Das könnte Sie auch interessieren:

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan