Fantasy-Star Freddy: „Ich habe mal Toiletten geschrubbt“

Fantasy-Star Freddy: „Ich habe mal Toiletten geschrubbt“ Fantasy © Sandra Ludewig
Eduard Ebel
Redakteur
21.02.2022

Endlich sind sie wieder da! Mit ihrem Album „Lieder unseres Lebens“  haben die Jungs von Fantasy in den vergangenen Tagen die Charts von iTunes und Amazon gestürmt. Freddy und Martin können mittlerweile sehr gut von ihrer Musik leben. Allerdings gab es auch eine Zeit vor der Gesangskarriere. Wie haben die beiden damals ihre Brötchen verdient? 

Die Karriere von Fantasy kann sich absolut sehen lassen. Gemeinsam verkauften sie mehrere Millionen Tonträger. Zudem stürmten sie mit bereits vier Alben die Spitze der Charts. Zuletzt gelang ihnen das mit "10.000 bunte Luftballons". Im Songduell von Schlager.de haben Fantasy vor kurzem ihre Textsicherheit unter Beweis gestellt. 

Martin von Fantasy: Party statt Arbeit

Aber auch für Freddy und Martin gab es eine Zeit vor der Karriere. Wie haben die beiden zuvor Geld verdient? Auf die Frage, welcher der verrückteste Job der beiden war, antwortete Martin im Gespräch mit der Schlager.de-App: "Ich habe für ein Jahr Maler und Lackierer gelernt." Mit der Firma renovierte er damals in Dinslaken eine große Diskothek. Doch das Geld reichte dem Sänger damals wohl nicht: Martin wollte vor der Location als Parkeinweiser arbeiten. Allerdings merkte Martin während der Eröffnung, dass er keine Lust auf den Job hatte. Prompt wechselte er seine Klamotten und machte Party in der Diskothek. "Das war ein bisschen crazy. Ich habe an dem Abend nichts verdient", erinnert sich der Sänger.

Fantasy-Freddy: Sein spaßiger Hotel-Job

Auch Freddy durfte in seinem Leben einer besonderen Tätigkeit nachgehen. "Ich habe mal Toiletten geschrubbt", verriet der Fantasy-Star der Schlager.de-App. Mit Mitte 20 arbeitete Freddy damals in einem Hotel. Ein Job, der ihm viel Spaß machte. Es war außerdem eine sehr lehrreiche Zeit für Freddy: "Ich habe die ein oder anderen Tricks erfahren, wie sie im Hotel putzen. Deshalb putze ich, wenn ich ein neues Zimmer beziehe, immer nach." Also liebe Hotelbesitzer, nehmt euch in Acht. Adlerauge-Freddy sieht jede Unreinheit auf den Toiletten.

Fantasy im Songduell

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan