Sängerin gibt UpdateAndrea Berg: Neues Album noch in diesem Jahr?

Andrea Berg: Neues Album noch in diesem Jahr? © Christine Kröning / Schlager.de
Kevin Drewes
Rasender Reporter

Vor drei Jahren erschien mit „Mosaik“ das letzte Album von Schlagerkönigin Andrea Berg. Das Werk erhielt inzwischen sogar Platin. Doch seitdem mussten Fans auf neue Musik warten. Jetzt kommt aber Bewegung in die Sache, obwohl es der Sängerin aufgrund der politischen Lage schwerfällt, neue Musik aufzunehmen.

Andrea Berg: Neues Album entsteht in Miami

Nachdem Andrea Berg kürzlich verkündete, dass schon in Kürze eine neue Single erscheinen wird, gab sie nun ein weiteres Update auf Facebook. Die Sängerin befindet sich aktuell in Miami, um weitere Songs für das neue Album aufzunehmen. Doch die aktuellen Geschehnisse in der Ukraine nehmen sie offensichtlich sehr mit, wie sie gesteht: „Es fällt mir unglaublich schwer und es fühlt sich irgendwie absurd an. Tief in mir drin bin ich wirklich verzweifelt und traurig. Die Gedanken, Nachrichten, Bilder und Schicksale aus den Kriegsgebieten lassen mich einfach nicht los. Wie würde ich meinem Kind erklären, dass wir ohne Papa, ohne Lieblingsspielzeug unser Zuhause verlassen, in einem U-Bahn-Schacht ausharren, frieren, tagelang zu Fuß ohne Essen und Trinken unterwegs sind und um unser Leben fürchten müssen…???“

Andrea Berg redet sich die Gedanken von der Seele

In dem Posting redete sich Andrea ihre Gedanken von der Seele: „Wir können uns diese Angst und Verzweiflung überhaupt nicht vorstellen: Wie geht es weiter, der Rest unseres Lebens passt in eine Plastiktüte, aber wir sind wenigstens heil, zumindest körperlich. Wo sind unsere Liebsten? Was wird morgen?“ Doch eines macht ihr Mut: „Es tut gut zu sehen, dass überall auf der Welt Nächstenliebe und Mitgefühl gezeigt und gelebt wird. Überall stehen die Menschen auf, handeln, helfen und setzen Zeichen für den Frieden.“

Andrea Berg: Deshalb hört sie nicht auf

Ihr selbst hilft dabei die Musik, gesteht sie: „Manchmal, wenn ich vor dem Mikro im Studio stehe und singe, gelingt es mir, mich für einen Augenblick fallen zu lassen, mal nicht an all das Schreckliche da draußen zu denken. Musik kann trösten, sie gibt uns Mut und Kraft. Ich weiß, dass es Euch genauso geht, wenn ihr meine Lieder hört. Deshalb – und nur deshalb – mache ich hier weiter Musik und sehne mich nach dem Tag, an dem unsere Herzen wieder leicht sind und wir wieder miteinander singen.“

Andrea Berg: Diese Tiere Leben mit ihr auf dem Sonnenhof!

 

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan