Ehrliche MeinungFlorian Silbereisen: Das hält ein Kollege von ihm als „DSDS“-Juror

Florian Silbereisen: Das hält ein Kollege von ihm als „DSDS“-Juror © RTL / Stefan Gregorowius
Kevin Drewes
Rasender Reporter

Florian Silbereisen überzeugt seit vielen Jahren als Showmaster und ist längst einer der beliebtesten Schlagerstars. Inzwischen ist der 40-Jährige auch regelmäßig als Kapitän Max Parger auf dem „Traumschiff“ zu sehen und in diesem Jahr zudem erstmals als Chefjuror von „Deutschland sucht den Superstar“. 2020 hatte der Star bereits ein kurzes Gastspiel an der Seite von Dieter Bohlen, den er in der aktuellen Staffel als führendes Jurymitglied beerbte. Nun äußerte sich ein Kollege dazu…

Chris Cronauer: Ehrliches Statement zu Florian Silbereisen

Im Interview mit „Stadlpost.de“ outete sich Chris Cronauer als Fan von Florian Silbereisen: „Den habe ich schon im Fernsehen gesehen, als ich noch jung war. Der ist ein sympathischer Typ.“ Als Sympathisant des Stars schaut Chris natürlich auch die aktuelle Staffel von „DSDS“ rein.  Sein Feedback fiel sehr ehrlich aus: „Ich habe sofort gespürt, seine Persönlichkeit kann da nicht rausstechen. Er ist schlicht zu freundlich. Er hat diese Licht-Aura um sich und macht immer gute Stimmung.“ Genau das ist für ihn aber auch das Problem: „Wenn er dann einem DSDS-Kandidaten sagen muss, dass das nicht so geil war, spürt man, dass er sich schwertut.“ Dabei legte er nach: „Ich glaube deshalb auch, dass er bei seinen Feste-Shows besser aufgehoben ist.“

„DSDS“: Keine Chance gegen „The Masked Singer“

Das Feedback von Chris Cronauer deckt sich mit vielen Meinungen von Fans und Zuschauern. Auch seine Jury-Kollegin Ilse de Lange äußerst Kritik meist sehr sanft. Sie ist eine der erfolgreichsten Sängerinnen der Niederlande und musste auch ganz klein anfangen. Daher dürfte sie sich gut in die Lage der jungen Kandidaten versetzen können. Wir sind gespannt, wie die Jury sich in den finalen Runden verhalten wird. Schon morgen (26. März) wird die zweite Auslandsrecall-Episode ausgestrahlt. Diese tritt gegen „The Masked Singer“ vom Sender Pro7 an. Das TV-Duell vergangene Woche ging deutlich aus: „DSDS“ toppte seinen eigenen Quoten-Negativrekord. Nur 1,64 Millionen Zuschauer schalteten ein.

Florian Silbereisen: Vom Volksmusikanten zum DSDS-Juror

Schlager

Das könnte Sie auch interessieren:

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News