Wie cool!Giovanni Zarrella ist bei „The Masked Singer“ dabei

Giovanni Zarrella ist bei „The Masked Singer“ dabei © Boris Breuer
Katrin Voigt
Redaktionsleitung

Es läuft bei Giovanni Zarrella: Seine Musik wird geliebt, seine Show ist ein voller Erfolg und sein Privatleben kann schöner nicht sein. Nun wird er bei einer der beliebtesten Fernsehshows Deutschlands dabei sein: „The Masked Singer“. Das verspricht eine unterhaltsame Folge zu werden…

In jeder Show von „The Masked Singer“ raten drei Prominente, wer sich unter unter den Kostümen der singenden Teilnehmer auf der Bühne verstecken könnte. TV-Moderatorin Ruth Moschner und Musiker Rea Garvey sind das feste Rateteam, der Dritte im Bunde wechselt in jeder Woche. In der zweite Folge (Samstag, 20:15 Uhr, ProSieben) wird nun also Giovanni Zarrella mit am Jury-Pult sitzen.

Giovanni Zarrella: Er ist kein Teilnehmer!

In der Vergangenheit wurde oft spekuliert, ob Giovanni unter einem der Kostüme steckt. Doch damit ist dann mit der Meldung wohl Schluss. Während der Sänger und Entertainer am Jurypult sitzt, kann er schlecht auf der Bühne in einem Kostüm stecken, das ist klar. Wir sind uns sicher, das wird sehr unterhaltsam. Nicht nur, weil Giovanni ein Künstler ist, der vielen Menschen aus der Seele spricht, sondern weil er bereits bewiesen hat, dass er mit lustigen Sprüchen die deutsche Fernsehlandschaft bereichert.

Giovanni Zarrella Show: Diese Stars sind dabei

Übrigens: Am kommenden Samstagabend wird Giovanni Zarrella wieder live im TV zu sehen sein. In der vierten Ausgabe seiner ZDF-Show wird der sympathische Deutsch-Italiener im Berliner Velodrom namhafte Stars wie Roland Kaiser, Kerstin Ott, Maite Kelly, Andrea Berg und Marianne Rosenberg begrüßen. Ein Muss für alle Fans des Schlagers!

Die alten Jobs der Schlagerstars

Das könnte Sie auch interessieren:

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan