Tony Marshall: Sohn Marc gibt Gesundheitsupdate

Tony Marshall: Sohn Marc gibt Gesundheitsupdate © Kevin Drewes / Schlager.de
Kevin Drewes
Rasender Reporter
04.04.2022

Es war kein Aprilscherz: Tony Marshall hatte sich kürzlich erneut mit Corona infiziert. Bereits im Herbst letzten Jahres erwischte es den Künstler. Jetzt gab einer seiner Söhne ein Gesundheitsupdate.

Tony Marshall: Konzert wird verschoben

In einem Facebook-Posting lieferte sein Sohn Marc ein Update. Seinem Vater ist weiterhin wohl auf. "Wir danken allen für die lieben Genesungswünsche für unseren Papa Tony Marshall. Es geht ihm gut und zusammen mit ihm freuen wir uns auf den 6. Mai im Theater Baden-Baden." Ursprünglich sollte das gemeinsame Konzert von Tony und seinen beiden Söhnen am 1. April stattfinden, doch wegen seiner Corona-Infektion wurde der Termin nun verlegt. Die Karten behalten ihre Gültigkeit. "Wir tragen's mit Fassung und Humor." berichtete Marc kürzlich. Fest steht, dass es am 21. Mai unabhängig davon auch noch ein Zusatzkonzert geben wird. Dafür sind auch noch Tickets erhältlich.

Tony Marshall: Gemeinsamer Song mit seinen Söhnen

Also alles halb so wild, den "Fröhlichmacher der Nation" bekommt halt keiner klein. Grund zur Freude gibt es heute für Fans trotz der Konzertverschiebung dennoch: Tony Marshall und seine beiden Söhne haben am vergangenen Freitag (1. April) ihren gemeinsamen Song "Father and Sons" veröffentlicht, das offizielle Musikvideo ist ebenfalls bereits online. Wir wünschen Tony von Herzen gute Besserung!

 

 

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan