Andrea Berg: Giovanni Zarrella moderiert ihre Jubiläumsshow

Exklusiv
Andrea Berg: Giovanni Zarrella moderiert ihre Jubiläumsshow © ZDF / Sascha Baumann
Kevin Drewes
Rasender Reporter

Eine ganz großer Star des deutschen Schlagers feiert in diesem Jahr das 30. Bühnenjubiläum: Andrea Berg. Anlässlich dessen wird in mehreren Städten eine große Jubiläumsshow stattfinden. Der Auftakt findet in Aspach am 29. und 30. Juli statt. Dieser wird präsentiert von Giovanni Zarrella und für das TV aufgezeichnet. 

 

Andrea Berg: Jubiläumsshow auch im ZDF

Rund eine Woche nach der großen Jubiläumsshow in Aspach wird diese als Eurovisionsshow im ZDF, ORF und dem SRF zeitgleich ausgestrahlt. Präsentiert wird diese von Multitalent Giovanni Zarrella, worüber Andrea soeben in seiner Show ihre große Freude äußerte. Einen ersten Vorgeschmack gab es mit Andrea Bergs gemeinsamen Duett mit Kerstin Ott. Sie sangen "Geh doch, wenn du sie liebst". Oben drauf sang sie mit Maite Kelly "Hallo Houston" (bei dem sich dann Kerstin dazu gesellte). Beide Kooperationen werden auch bei der Jubiläumsshow zusammen performt, das bestätigte Giovanni Zarrella.

Andrea Berg & Giovanni Zarrella machten bereits 2020 gemeinsame Sache

Es ist nicht das erste Mal, dass Giovanni mit Andrea Berg gemeinsame Sache in Aspach macht. Bereits im April 2020 zeigte das ZDF die besondere Sendung "Andrea Berg - Das Leben ist ein Mosaik". Dort besuchte der Italiener sie und führte einen spannenden Talk, während abwechselnd Szenen ihrer "Mosaik"-Tournee gezeigt wurden. Zudem gab er selbst dort im vergangenen Sommer ein eigenes Konzert. Apropos: Natürlich wird auch 2022 neben der Jubiläumsshow das traditionelle Heimspiel von Andrea Berg in Aspach stattfinden: Vom 15. bis 17. Juli finden die drei Konzerte statt.

Andrea Berg: Diese Tiere Leben mit ihr auf dem Sonnenhof!

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan