Das gab es noch nie!Kerstin Ott: Neuer Song sorgt für Novum

Kerstin Ott: Neuer Song sorgt für Novum © Kevin Drewes / Schlager.de
Kevin Drewes
Rasender Reporter

Kerstin Ott ist viel mehr als nur „die eine, Die immer lacht“. Längst ist sie einer der erfolgreichsten und beliebtesten Sängerinnen in Deutschland. In ihren Songs spricht sie offen über Themen, die viel zu selten oder gar noch nie so deutlich angesprochen wurden. Vor allem „Regenbogenfarben“ ist da ein Musterbeispiel. Der Song ist für die LGBT-Szene zu DER Hymne geworden. Nun sorgt ein weiterer Titel für ein Novum…

Kerstin Ott: Erster Song über eine lesbische Liebesnacht

Im Schlager wurde schon unzählige Male von der Liebe, heißen Tänzen und romantischen Nächten gesungen. Doch ein Titel über eine lesbische Liebesnacht gab es noch nie. Das änderte sich nun mit Kerstin Otts neuem Song „Der Morgen nach Marie“. Darin singt sie aus der Sicht einer Barkeeperin über eine Frau namens Marie, die den Männern mächtig den Kopf verdreht, sie dann aber doch eiskalt stehen lässt. Am Ende klärt sich die Geschichte auf: Die Barkeeperin hatte selbst etwas mit Marie, wie die Zeile „Ich war selbst in sie verliebt und manchmal denk ich noch ‚was hab ich falsch gemacht?‘, dass es bei einem Abend blieb.“

Kerstin Ott ist ein wichtiges Vorbild

Im Podcast mit „queer.de“ stellte Kerstin jedoch klar, dass der Song nicht autobiographisch ist: „Ich habe damals viel Musik aufgelegt und habe diese einzelnen Szenen mitbekommen und ich denke, dass das ein Thema ist, wo sich viele Leute wiederfinden können.“ In jedem Fall ist die Sängerin mit dem Titel erneut ein Vorreiter. Und das ist sehr wichtig. Erst kürzlich regte sie zudem mit dem Titel „Sag mir (wann beginnt endlich die Zeit)“ zum Nachdenken an. Darin wurden unter anderem die Vorurteile der heutigen Gesellschaft kritisiert. Hut ab, dass Kerstin immer wieder so deutlich in ihren Songs Statements setzt.

Kerstin Ott: Ihre schönsten TV-Momente

Schlager
Kauftipp
Nachts sind alle Katzen grau Deluxe Edition
Kerstin Ott - Nachts sind alle Katzen grau Deluxe EditionKerstin Ott überrascht ihre Fans mit einer Deluxe Edition ihres Albums „Nachts sind alle Katzen grau". Sie ist darauf offen wie nie und verarbeitet Höhen und Tiefen ihres Lebens. Mit emotionalen Liedern zieht die ausgezeichnete Musikerin verbal blank. Sechs neue Songs gibt es auf der neuen Version des Albums mitsamt 13 weiteren Songs.
19.99 €

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News