Immer mit dabeiCarpendale, Silbereisen & Co.: DAS sind die Glücksbringer der Stars

Carpendale, Silbereisen & Co.: DAS sind die Glücksbringer der Stars © Schlager.de
Leonie Immig
Volontärin

An Lampenfieber leiden selbst die großen Stars der Schlagerbranche vor ihren Auftritten. Um sich perfekt vorzubereiten, hat jeder von ihnen ein individuelles Ritual. Eines haben diese Stars jedoch alle gemeinsam: Sie haben alle einen Glücksbringer. Wir verraten euch, welche das sind!

Florian Silbereisen: Er teilt sein Glück

Im Jahr 2020 bekam der „DSDS“-Gewinner Ramon Roselly während einer Liveshow einen ganz besonderen Glücksbringer von einem Juror: Florian Silbereisen gab dem damals 26-Jährigen eine rote Glücksunterhose aus seiner Sammlung, die er selbst bereits vor seinen Samstagabend-Shows getragen hat. Die Unterhose hatte dem Entertainer immer Glück gebracht und dieses Glück wollte er nun auch mit dem Nachwuchstalent teilen: „Aber natürlich frisch gewaschen“, versicherte er ihm. Silbereisen hat neben seiner roten Unterhose aber auch noch einen weiteren Glücksbringer: Schon seit vielen Jahren trägt der Schlagerstar einen silbernen Ring am Finger. Dieser soll ihn vor Unglück beschützen. Für seine Rolle als Kapitän Max Parger auf dem ZDF-„Traumschiff“ musste der 40-Jährige seinen Ring jedoch ablegen – und dann passierte es! Florian ließ seinen Ring vor einem TV-Auftritt auf dem Schiff. In der Talkshow „Riverboat“ scherzte er im vergangenen Jahr: „Ich bin ein bisschen abergläubisch, insofern muss ich heute ein bisschen aufpassen, was ich sage, damit ich nicht morgen zu viele Schlagzeilen auslöse.“ In der aktuellen „DSDS“-Staffel übergab der neue Chefjuror nun einer weiteren Kandidatin einen Glücksbringer: Amber bekam in der ersten Live-Show eine Glücksschweinchen-Figur von Florian.

DJ Ötzi: „Sie gibt mir wahnsinnige Kraft“

Die weiße Strickmütze ist zu einem Markenzeichen von Schlagerstar DJ Ötzi geworden. Die Kopfbedeckung hat sich für ihn mittlerweile zu einem echten Glücksbringer entwickelt. Im Interview mit der Augsburger Allgemeinen sprach er über die Bedeutung: „Die Mütze ist Glaube, Hoffnung, Mut, Energie, Stärke – sie ist einfach alles! Sie gibt mir wahnsinnige Kraft. Mit ihr bin ich der DJ Ötzi – und ohne der Gerry.“ Sein Glück teilte der 51-Jährige übrigens mit Newcomerin Romy Kirsch. Bei der „Schlagerchallenge.2021“ schenkte er Romy eine weiße Mütze aus seiner Sammlung. Was für eine liebe Geste!

Howard Carpendale: „Ich bin nicht wahnsinnig abergläubisch aber…“

Neben DJ Ötzi teilte auch Howard Carpendale seinen persönlichen Glücksbringer mit den Kandidaten der „Schlagerchallenge.2021“. Der 75-Jährige hatte bei der Show einen Schlüsselbund im Gepäck. Er selbst besitzt genau den gleichen und hatte ihn eigens für seinen Favoriten der Show, Eric Philippi, erneut anfertigen lassen. Aber was genau hat es mit diesem Schlüsselbund auf sich? In der Show scherzte Carpendale: „Ich bin nicht wahnsinnig abergläubisch, aber diesen Schlüsselbund habe ich schon längere Zeit und ich meine, dafür, dass ich den schon zwei oder dreimal verloren habe, kamen die immer wieder zurück und das halte ich schon für eine ziemlich glückliche Sache.“ Nun kann sich Eric Philippi über den Glücksbringer seines großen Vorbildes freuen.

Das sind die Hobbys der Schlagerstars

Das könnte Sie auch interessieren:

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan