Wolfgang Petry: Zahlen, Fakten, Rekorde – Darum ist er eine Legende

Wolfgang Petry: Zahlen, Fakten, Rekorde – Darum ist er eine Legende © Manfred Esser
Kevin Drewes
Rasender Reporter
13.05.2022

Dem legendären Schlagerstar Wolfgang Petry wird aktuell mit der Eventreihe „Wahnsinn!“ Tribut gezollt. Er selbst genießt seinen Ruhestand auf den Kanaren mit seiner Ehefrau Rosi – laut „vermögensmagazin.de“ mit einem Kontostand von 12 Millionen Euro. Noch heute hat der Name Wolfgang Petry einen Ruf wie Donnerhall, seine Songs werden auf jeder guten Party gespielt. Seine Hits bescherten ihm dabei über die Jahrzehnte etliche große Auszeichnungen, die Zahlen sprechen Bände…

Wolfgang Petry: DAS war sein erfolgreichstes Album

Über 30 Alben sind in der Karriere von Wolfgang Petry erschienen, die ihm insgesamt 15 Edelmetall-Auszeichnungen einbrachten - darunter neunmal Gold, zweimal Dreifach-Gold und sogar zweimal Platin. "Nie genug" bekam dabei sogar Doppel-Platin, während sein Album "Alles" den absoluten Rekord für den Sänger bedeuten sollte: Vierfach-Platin räumte das Nummer 1-Werk ab, welches sich sage und schreibe 169 Wochen in den Charts halten konnte. Insgesamt gelangen "Wolle" neben "Alles" vier weitere Nummer 1-Alben.

Wolfgang Petry: Awards ohne Ende

Die "Goldene Stimmgabel" galt hierzulande damals als eine der höchsten Auszeichnungen. Wolfgang Petry schaffte es, diesen begehrten Award innerhalb von zehn Jahren ganze neunmal abzuräumen. Dabei waren es 1998 und 2006 sogar die Platin-Stimmgabel. Nur 2004 musste sich der 70-Jährige geschlagen geben. Zusammen mit dem Duo "Brunner & Brunner" liegt er damit auf Platz zwei der Rekordpreisträger. Nur ESC-Legende Nicole und "Die Flippers" sollten das toppen - sie räumten elfmal ab. Den "Echo" konnte Wolfgang Petry zudem ganze fünfmal ergattern - und das fünf Jahre lang in Folge!

Wolfgang Petry: Drei ausverkaufte Tourneen

Der Mann mit den einst über 100 Freundschaftsbändern ging genau dreimal auf große Deutschland-Tour - alle drei Eventreihen waren restlos ausverkauft. Vom 4. Januar bis zum 4. Mai 1997 stand die "Alles"-Tournee an, bei der "Wolle" die 50 größten Arenen Deutschlands füllte und dabei über 250.000 Besucher anlocken konnte. Die 1998er-Tour trug den Titel "Nie genug" und toppte mit 49 Konzerten und über 350.000 Zuschauern die erste Tournee. Noch legendärer sollte seine letzte Eventreihe werden: Die "Einfach geil!"-Tournee fand in den 15 größten Stadien Deutschlands statt und hatte über 500.000 Besucher - ein Meilenstein war dabei das Konzert im Berliner Olympiastadion am 10.07.1999 vor 70.000 Fans. Das ist Wahnsinn!

Wolfgang Petry mit Botschaft an seine Fans

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan