Kelly, Berg & Co.: Diät-Geheimnisse der Schlagerstars

Kelly, Berg & Co.: Diät-Geheimnisse der Schlagerstars © Schlager.de
Schlager.de
18.05.2022

Gerade jetzt in den warmen Monaten werden die Klamotten kürzer und viele versuchen ihr Idealgewicht zu erreichen. Das Wichtigste ist natürlich immer: Man muss sich in seiner Haut wohlfühlen. Die eigene Selbstwahrnehmung ist entscheidend für unser inneres Glück. Einige Schlagerstars wie Maite Kelly und Andrea Berg haben in der Vergangenheit viele Kilos verloren – und das auf ganz unterschiedlichem Weg! Hier ein kleiner Überblick.

Maite Kelly begeistert ihre Fans

In der „Giovanni Zarrella Show“ Anfang April zeigte sich Maite Kelly deutlich erschlankt. Bereits während ihrer Teilnahme bei „Let’s Dance“ purzelten bei der Sängerin die Pfunde. Ihre Fans lieben es vor allem, dass Maite Kelly zu ihrer Figur steht und ihre Kurven betont. Bei einer „ZDF-Fernsehgarten“-Ausgabe sahen die Zuschauer deutlich, dass die Sängerin wieder einige Kilos verloren hat. Wie sie das geschafft hat, bleibt unklar. Das Management wollte sich gegenüber Schlager.de nicht dazu äußern. Auf jeden Fall sieht Maite Kelly wahnsinnig glücklich aus und lieferte bei ihren letzten Auftritten, wie immer, eine großartige Show.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Maite Kelly (@maite_kelly)

Andrea Berg: 10 Kilo in 10 Wochen

Ihr großes TV-Comeback gab die Schlagerkönigin im April 2022 bei Giovanni Zarrella. Eines fiel sofort auf: Andrea Berg wirkte super schlank, ihre Beine endlos. Nach ihrem Auftritt verriet die Sängerin, dass sie zehn Kilo in zehn Wochen abgenommen hat. Ihre Methode: Gemüsesaft statt Bier und mehr Sport. Es sei ihr ein „persönliches Bedürfnis“ gewesen, einige Kilos loszuwerden, sagte sie „BILD“. Beim Blick auf die Waage entschied sie sich für eine Diät. Denn Andrea Berg ist eines besonders wichtig: „Mein persönlicher Anspruch ist: Wenn ich auf die Bühne gehe, will ich auch Hammer aussehen. Ich will nicht den Bauch einziehen müssen und mich mopsig fühlen.“

Semino Rossi: Sein Rezept ist Intervallfasten

Der Sänger begann bereits im vergangenen Jahr seine Diät. Während der Zwangspause durch Corona nahm Semino Rossi zu und war nicht mehr zufrieden mit seiner Figur. Also entschied der Schlagerstar für eine Diät. Seine Methode im Kampf gegen die Kilos wurde das Intervallfasten. Hier gibt es verschiedene Programme. Der Sänger wählte die sogenannte 16:8-Methode. Das bedeutet: Er durfte 16 Stunden lang zwischen zwei Tagen nichts Essen. Die anderen acht Stunden am Tag darf man wie gewohnt Mahlzeiten zu sich nehmen. Semino ernährte sich gesund und hat zudem viel Wasser getrunken. Ein knallharter Entzug, der sich für Semino Rossi auf jeden Fall gelohnt hat: Die Figur des Argentiniers kann sich echt sehen lassen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Semino Rossi (@seminorossioffiziell)

Ben Zucker: Krasse Ernährungsumstellung

Während andere in der Corona-Pandemie ordentlich zugelegt haben, hat Ben Zucker sage und schreibe 17 Kilo (!) verloren. Wie er das geschafft hat? Laut „BILD“ gelang ihm das mit einer drastischen Ernährungsumstellung und einem strengen Fitnessprogramm. „Ich esse keinen Zucker mehr – außer sonntags. Da bestelle ich mir alles querbeet“, verriet der Sänger. Doch nicht nur Süßigkeiten wurden hier vom Speiseplan gestrichen: „Zum Frühstück an den anderen Wochentagen gibts morgens Rührei und Zitronensaft, mittags ein leichtes Gericht zum Beispiel mit Hähnchenfleisch, danach nur noch Tee. Das Abendessen fällt aus.“ Mit viel Disziplin konnte Ben Zucker innerhalb kürzester Zeit die ersten Erfolge erzielen.

Norman Langen: Diät mithilfe einer App

Durch die Corona-Zeit sammelten sich bei einigen Menschen unnötige Pfunde an. So erging es auch Norman Langen. Durch die Auftrittspause nahm der ehemalige DSDS-Star zu und beim Blick auf die Waage entschied er den Kampf gegen die Pfunde anzugehen – und zwar mithilfe einer App. Gegenüber Schlager.de verrät er: „In der App scannst du alle Produkte ein, die du einkaufst – und hast sofort alle Nährwerte dort eingetragen. Dann kannst du verschiedene Kategorien anklicken – willst du deine Muskeln aufbauen oder möchtest du dein Gewicht reduzieren? Ich habe eingegeben, dass ich abnehmen möchte. Die App zeigt dir dann an, wie viel du noch Essen darfst am jeweiligen Tag und wie viele Kalorien du schon zu dir genommen hast. Wenn du zu viel gegessen hast, wird sie rot und empfiehlt dir noch Sport zu machen.“ Bei Norman Langen hat das Abnehmen geklappt, er fühlt sich topfit und hat schon einige Kilos verloren.

So lieben die Schlagerstars: Das sind ihre Lebensgefährten!

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan