Knallharte Absage!Daniela Katzenberger: „Let’s Dance“? Nein, danke!

Daniela Katzenberger: „Let’s Dance“? Nein, danke! © BMC-Image / Dominik Beckmann
Jenny Rommel
Redakteurin

Für zahlreiche Promis ist die beliebte Tanzshow die Kirsche auf der Sahnetorte. Viele möchten in ihrer Karriere unbedingt mal mit Massimo Sinató, Christian Polanc oder Ekaterina Leonova eine flotte Sohle aufs Parkett legen. Nicht so die Kult-Blondine. Sie lehnt in jedem Jahr lieber dankend ab. Wie bitte?!

Wenn man Stars fragt, bei welcher TV-Show sie unbedingt einmal mitmachen wollen, kommt als Antwort oft: „Let’s Dance“. Dort ist nichts gestellt, man kann zeigen, was in einem steckt und wird für seine Mühen durch die Anrufe der Zuschauer belohnt. Doch die Plätze sind rar und nicht jeder kann im Laufe seiner Karriere mitmachen. Daniela Katzenberger (35) will das gar nicht: „Ich bekomme schon seit 14 oder 15 Jahren jedes Jahr die Anfrage.“ Ihre Standardantwort: Nein.

Daniela Katzenberger: Sie will sich bei „Let’s Dance“ nicht „unterordnen“

Das Problem: Man müsste sich mindestens drei Monate freihalten, da man nie weiß, wann man rausfliegt. Bringt man es in der Tanzshow weit, dann fallen andere Projekte erst mal weg. Das Pensum wäre einfach zu groß. Fliegt man jedoch frühzeitig raus, hat man eventuell noch ein paar Monate Leerlauf. Das Risiko wollen einige nicht eingehen. Bei der TV-Blondine spielen auch andere Gründe eine Rolle – denn sie lässt sich ungern etwas vorschreiben, wie sie „Promiflash“ verriet. „Ich tanze gerne meinen eigenen Takt – im Leben wie auch beim richtigen Tanzen. Ich habe keinen Bock, mich unterzuordnen. Ich möchte meine eigenen Schritte tanzen – so wie ich sie will.“ Das könnte bei „Let’s Dance“ aber ganz schnell zum Problem werden.

Ein anderes Familienmitglied ist im Gespräch

Die Katze werden wir höchstwahrscheinlich also eher nicht dabei beobachten, wie sie eine flotte Sohle aufs Parkett legt. Schade! Anders könnte das aber bei ihrem Göttergatten Lucas Cordalis (54) aussehen. Denn er gilt schon jetzt als heißer Kandidat für die beliebte RTL-Show, die 2023 in die 16. Staffel geht. Da er in diesem Jahr wegen Corona für „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ ausfiel, soll er nun im nächsten Jahr als Teilnehmer feststehen – und sich einen Monat später auch aufs Tanzparkett trauen.

Diese News müsst ihr gelesen haben!

Daniela Katzenberger & Lucas Cordalis: SO war ihr erster Sex

Daniela Katzenberger & Lucas Cordalis: Tränen beim Familientreffen

Daniela Katzenberger: Verknallt in Paddy Kelly

Schlager

Das könnte Sie auch interessieren:

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News