Schlagerolymp 2022 - 20 Künstler auf 1 Bühne
Am 20. August 2022 in Berlin
JETZT KAUFEN

Oha!Laura Müller nochmal nackt im „Playboy“? Unter EINER Bedingung!

Laura Müller nochmal nackt im „Playboy“? Unter EINER Bedingung! © Gerhard Wingender / Schlager.de
Jenny Rommel
Redakteurin

Was macht eigentlich Michael Wendler? Das fragten sich in den letzten Monaten viele. Denn seit seinen sonderbaren Corona-Äußerungen ist er wie vom Erdboden verschluckt. Nicht so seine Ehefrau Laura Müller. Sie bemüht sich weiter um Schadensbegrenzung – und erhält nun ein verlockendes Angebot…

Florian Christoph Boitin, seit Juni 2009 Chefredakteur des deutschen „Playboys“, würde Laura Müller (21) auf dem Cover des Männermagazins noch eine Chance geben. Schließlich verkaufte sich die Ausgabe mit ihr überraschend gut. „Dass sie dann einen solchen Hype auslösen würde, habe ich in meinen kühnsten Träumen nicht erwartet“, so der 55-jährige Journalist zur „BILD“. In der Vergangenheit gab es zahlreiche Prominente, die es mehrfach aufs Titelblatt schafften. Die bald 22-Jährige könnte das ebenfalls – unter einer Voraussetzung: „Klar ist: Solange Laura mit Michael Wendler zusammen ist, wird es kein zweites Shooting mit ihr geben.“ Und aktuell ist sie offenbar sehr happy mit ihrem Micha – zeigen die beiden sich doch nach wie vor sehr verliebt in den sozialen Netzwerken.

Laura Müller: Sie macht Kasse, er lebt wie Gott in Frankreich

Was aufhorchen lässt: Florian Boitin sagt im Interview, dass Michael Wendler bei seinem Anruf „geschmeichelt“ war, „eine so begehrte Partnerin an seiner Seite zu haben“, er aber auch „sofort die Chance erkannte, dadurch mit ihr als Sänger zurückzukommen“. Ganz schön eigennützig! Doch selbst, wenn er damals den Plan verfolgte – heute bringt er ihm wenig. Kaum jemand interessiert sich noch für den Schlagersänger – zumindest kann man behaupten, dass er musikalisch keinen Erfolg mehr hat. Wie er und seine Frau in den USA über die Runden kommen, darüber grübeln viele. Und ebenso, wie sie ihr sorgenfreies Leben finanzieren. Die offensichtlich einzige Möglichkeit: Laura sorgt für die Einnahmen. Über die Seite „memmo.me/de“ bietet sie personalisierte Video-Grüße an. Über die Plattform „OnlyFans“, auf der Mitglieder gegen einen Geldbetrag ganz besondere Bilder sehen können, kann man sich erotische Fotos von ihr anschauen.

Und das lässt die Kasse augenscheinlich klingeln. Denn erst im Mai präsentierte sie auf Instagram „zwei brandneue Jetskis“. Und die gab es sicherlich nicht zum Sonderpreis an der Tanke. Immer wieder postet sich die „Let’s Dance“-Teilnehmerin von 2020 mit teuren Luxustaschen, die sie übrigens auch schon verscherbelte, vor teuren Juwelieren oder ganz verliebt mit ihrem Micha. Die Kommentarfunktion hat sie aktuell ausgestellt – wahrscheinlich aus gutem Grund. Wie es mit dem Paar weitergeht? Das weiß niemand. Aber solange man auf „OnlyFans“ so leicht Kasse machen kann, darf das Lotterleben doch bitte so weitergehen…

Noch mehr nackte Tatsachen gibt es hier:

Laura Müller – Ihr neuer Abzock-Trick

Andrea Berg: Jetzt zeigt sie sich nackt!

Michael Wendler: So viel Geld hat er dank Laura verdient

Das könnte Sie auch interessieren:

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan