Traurige BeichteMarie Reim: Sie erlebte körperliche und emotionale Gewalt in einer Beziehung

Marie Reim: Sie erlebte körperliche und emotionale Gewalt in einer Beziehung © Photografie by Sunny
Jenny Rommel
Redakteurin

Sie ist erst 22 Jahre jung – hat in ihrem Leben aber bereits einiges erlebt. Unter anderem auch, dass ein Mensch, den man über alles liebt, einem furchtbare Dinge antun kann. In einem Interview sprach sie über die traumatischen Erlebnisse.

Warum die Tochter von Matthias Reim (64) und Michelle (50) gerade jetzt über diese entsetzliche Erfahrung auspackt? Nun, am 5.8. erscheint ihr neues Album „Bist du dafür bereit?“ Für die Platte schrieb Marie Reim alle Songs selbst. Es war also auch eine Art Verarbeitung des Erlebten. Klar, dass da Gefühle der Vergangenheit wieder hochkommen – ob man will oder nicht: „Jeder Song ist meine persönliche Geschichte – jeder Song von mir geschrieben. Ich schildere Erlebnisse, die ich vor 1-2 Jahren vermutlich nie preisgegeben hätte. Ihr begleitet mich in diesem Album durch meine härtesten Zeiten bis hin zum schönsten Glücksgefühl“, so die 22-Jährige.

Marie Reim: Gewalt kann verschiedene Formen haben

Doch was genau meint die junge Musikerin mit „härtesten Zeiten“? Das wird im Song „Durch den Regen“ klar, in dem sie singt: „Von Gewalt bis Enttäuschung, ich habe alles erlebt.“ Gegenüber der „Freizeit Revue“ gestand sie traurige Details: „In diesem Song spreche ich tatsächlich über körperliche und emotionale Gewalt, die ich in einer Partnerschaft erlebt habe. Das war ganz furchtbar.“ Wie schrecklich! Lange habe sie die Tortur ertragen – zu lange: „Ich wusste es damals nicht besser. Man muss erst lernen, zu verstehen, was nicht richtig ist.“ Heute weiß sie es, möchte mit diesem Song andere aufrütteln, schützen und sagen: Niemand sollte sich so etwas gefallen lassen!

Ihr neuer Freund lässt sie wieder strahlen

Ihre neue Liebe Vinzenz, mit der sie seit ein paar Monaten im siebten Himmel schwebt, half ihr, diese schrecklichen Erfahrungen zu verarbeiten und die Geister der Vergangenheit hinter sich zu lassen. Denn nach so einer riesigen Enttäuschung muss man erst wieder Vertrauen fassen. Es dauert, bis man realisiert, dass doch nicht alle gleich sind. Dass es auch Menschen gibt, die einen gut behandeln. So jemanden hat Marie Reim nun zum Glück gefunden – denn am Ende wird eben doch alles gut…

Mehr News über Familie Reim gibt es hier:

Michelle und Marie Reim: Endlich wieder vereint

Matthias Reim rettet Kinder vor dem Sozialamt – „Wovon sollen sie denn leben?“

Marie Reim: Endlich im Liebes-Glück

Das könnte Sie auch interessieren:

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News