Vor 30 Jahren trug er sie voller StolzThomas Anders: Was wurde eigentlich aus seiner NORA-Kette?

Thomas Anders: Was wurde eigentlich aus seiner NORA-Kette? Brigitte Dummer / Schlager.de
Jenny Rommel
Redakteurin

Vor knapp 37 Jahren sorgte der Musiker mit einem Schmuckstück für Aufsehen, das in die Musikgeschichte einging: Eine Kette mit dem Schriftzug NORA. Der Name seiner ersten Frau, die er 1985 heiratete. 1999 wurde die Ehe geschieden, Thomas Anders heiratete ein Jahr darauf neu. Doch viele Fans von früher fragten sich seitdem: Was ist mit dem berühmt berüchtigten NORA-Geschmeide passiert?

Er hat sie nicht aus den Augen verloren

„Wir haben einen Safe, da bewahrt man Dokumente auf, die wichtig sind. Da hat man auch verschiedenen Schmuck und da liegt auch die NORA-Kette drin“, so der Musiker in seinem Podcast „MODERN TALKING – EINFACH ANDERS“. Ein überraschendes Geständnis, immerhin dachten viele Fans, dass er sich der Kette längst entledigt hat. Schließlich wurde Mitte der 80er oft darüber gelacht, viele sahen sie als eine Art Leine, die seine damalige Frau Nora dem heute 59-Jährigen anlegte. Den Wirbel um das Schmuckstück konnte Thomas Anders, der ein Erbstück von Michael Jackson besitzt, jedoch nie verstehen. „Es ist nur eine Kette“, so der Vater eines Sohnes.

Thomas Anders: Frau Claudia findet die Erinnerungen witzig

Doch was sagt eigentlich Claudia, die jetzige Frau des Schlagerstars, dazu, dass das besondere Accessoire noch immer in seinem Besitz ist – und er sie nicht weggeworfen, verkauft oder verschenkt hat? „Ehrlicherweise lache ich darüber mit und finde das witzig. Es war einfach ein großartiger Brand. Jede Agentur hätte da einen Preis für bekommen. Damals war er der Erste vor den ganzen Rappern, mit so einer Kette aufzulaufen und deshalb ist das bis heute ein schöner Running Gag. Ich bin fein damit. Sie ist einfach da und sie gehört zu seiner Vita. Von daher habe ich da gar keinen Stress mit“, so die 50-Jährige lachend und ergänzt: „Sie liegt ja nicht auf dem Nachttisch, drapiert mit einem Foto von der Ex.“ Zum Glück! Unangenehm sei ihr die Historie und der damalige Trubel um die Beziehung nicht. Immerhin hat auch Thomas Anders, der bald ein neues Album mit Florian Silbereisen veröffentlicht, eine Vergangenheit: „Der Mann ist ja schon zwei, drei Tage jung und ich hätte es eher komisch gefunden, hätte er keine Vergangenheit. Das gehört zu seinem Leben dazu. Ich sage so oft, es ist gut, dass er mit meiner Vorgängerin zusammen war, denn er wäre sonst vielleicht in vielen Dingen nicht so gelassen bei mir.“ Gut eine Partnerin zu haben, die die ganze Geschichte mit einem Augenzwinkern sieht. So wie es auch sein sollte!

Auch diese Künstler hadern manchmal mit der Vergangenheit:

Kathy & Patricia Kelly: „Die Reise in unsere Vergangenheit ist wie eine Therapie“

Marie Reim: Sie erlebte körperliche und emotionale Gewalt in einer Beziehung

Daniela Katzenberger & Lucas Cordalis: Tränenreiche Reise in die Vergangenheit

Andreas Gabalier: Er spricht über den Tod seiner Schwester

Thomas Anders: Schlagzeile zerstörte seinen Ruf

Schlager

Das könnte Sie auch interessieren:

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News