Bei Konzert in BerlinBen Zucker überrascht Fan mit Videogruß von Jana Ina Zarrella

Exklusiv
Ben Zucker überrascht Fan mit Videogruß von Jana Ina Zarrella Kevin Drewes / Schlager.de
Kevin Drewes
Rasender Reporter

Heimspiel für Ben Zucker: Im Rahmen seiner aktuellen Open Air-Tour machte er natürlich auch Halt in „seinem“ Berlin. Beim gestrigen Konzert im Hof der Zitadelle Spandau war auch ein weiblicher Fan dabei, der extra aus Brasilien anreiste. Um sie zu überraschen, bat Ben Zucker Jana Ina Zarrella um Hilfe…

Ben Zucker: Fan reist aus Brasilien an

Fan Luciana beim Konzert © Offizieller Ben Zucker Fanclub

Was für eine Aktion: Die 52-jährige Luciana, die in Brasilien lebt, wollte unbedingt einmal Ben Zucker und seine Schwester Sarah live erleben. Dafür flog sie von Südamerika mal eben nach Deutschland – nur um ein Konzert zu besuchen. Bereits 2020 hatte sie geplant, die Reise anzutreten – und versuchte es danach dreimal erneut. Doch jedes Mal machte die Corona-Pandemie einen Strich durch die Rechnung, wie wir exklusiv erfuhren. Dank dem Einsatz von Fanclubleitung Tina und der aktuell entspannten Corona-Situation konnte es jetzt endlich klappen und sie wurde zum Konzert eingeladen. Ben Zucker ließ sich dabei extra eine Überraschung für seinen großen Fan einfallen!

Jana Ina Zarrellas Stimme erklingt auf Konzert von Ben Zucker

Mitten im Konzert wandte sich Ben Zucker, der sich mit Fitness ordentlich in Form gebracht hat, an Luciana, der ihre Odyssee um die halbe Welt „sehr beeindruckend“ fand. Doch wie kann er ihr da nur danken? Dass Fans gern weit fahren für ihren Star ist keine Seltenheit – aber das er auch in Brasilien Fans hat, die extra für sein Konzert nach Deutschland reisen, ist schließlich alles andere als die Regel. Kurzerhand bat er im Vorfeld Jana Ina Zarrella um Hilfe, die Bens Worte an den treuen Fan ins Portugiesische übersetzte. Ganz einfach für die gebürtige Brasilianerin – die die Audio, die Ben Zucker dem Fan in Berlin vorspielte, mit einem lockeren „Feddisch!“ beendete.

Ben Zucker zeigt sich als Rapper

Allgemein war die Frauenpower in der Zitadelle Spandau groß. Nachdem Sarah Zucker im Vorprogramm rund dreißig Minuten für Stimmung sorgte, bekamen Ben Zuckers Backgroundsängerinnen einen eigenen Part während der Show. Sie sangen den Tic Tac Toe-Hit „Ich find dich scheiße“, ehe gemeinsam der Kult-Hit „Hamma“ von Culcha Candela gerappt wurde. Allgemein hat der Sänger sein Programm ordentlich umgekrempelt – neben den alten und neuen Hits ist seine Band mit Solo-Passagen mehr denn je in das Programm eingebunden worden. Nach der Open Air-Saison geht es für Ben Zucker dann im Herbst mit der Club-Tour weiter, die am 12. Oktober auch Halt in Berlin machen wird.

Schlager-Freundschaften

Schlager

Diese News müsst ihr gelesen haben!

Ben Zucker, Beatrice Egli & Co: Diese Hits sorgen für Fernweh

Ben Zucker: „Das ist die beste Selbsttherapie für mich“

Jetzt Erst Recht! Feuer Frei!
Jetzt Erst Recht! Feuer Frei!Ben Zucker schaltet nach seinem Megaerfolg "Jetzt erst recht!" noch einen Gang hoch und veröffentlicht die nächste Edition "Jetzt erst recht! Feuer frei!". Damit ergänzt der Ausnahmekünstler mit der sofort wiedererkennbaren Reibeisenstimme sein Nummer 1 Album um 5 weitere Songs, die für seine Fans die ein oder andere Überraschung bereithalten.
19.99 €

Das könnte Sie auch interessieren:

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News