Ehemaliger Finalist kämpft gegen die KilosDieter Bohlen: Sein DSDS-Schützling ist in Lebensgefahr

Dieter Bohlen: Sein DSDS-Schützling ist in Lebensgefahr © TVNOW / Michaela Lüttringhaus
Eduard Ebel
Redakteur

2010 begeisterte er noch ganz Deutschland und Dieter Bohlen mit seinem Gesang bei DSDS. Doch diese Zeiten sind vorbei. Menowin Fröhlich kämpft nicht um Zuschaueranrufe, sondern um sein Leben.

Fast 160 Kilo bringt der ehemalige DSDS-Finalist und Schützling von Dieter Bohlen auf die Waage. Ein Gewicht, das unter Umständen lebensgefährlich sein kann. „Ich habe manchmal Angst, einfach umzukippen“, klagt Menowin im Interview mit RTL. Wie konnte es so weit kommen?

Menowin Fröhlich: „Habe dann nur noch rumgelegen und gegessen“

Schuld war ein Bänderriss, den sich der Musiker vor einem Jahr zugezogen hatte. „Ich konnte mich nicht mehr richtig bewegen, keinen Sport mehr machen und habe dann nur noch rumgelegen und gegessen“, erklärt der Menowin Fröhlich, der damals noch 90 Kilo wog. Ein Teufelskreis, aus dem sich der 34-Jährige nicht mehr befreien konnte.

Und meine Frau ist natürlich auch nicht glücklich mit meinem Gewicht. Welche Frau will so einen fetten Typen neben sich haben?Menowin Fröhlich (RTL)

Dieter Bohlen: Sein Schützling braucht dringend eine OP

Ein normaler Alltag – für Menowin ist das aktuell nicht möglich. „Ich bin dauernd nur müde und kaputt. Ich kann nicht einmal richtig mit meinen Kindern spielen oder mir die Schuhe zumachen“, klagt der DSDS-Zweite, der nun dringend eine Magen-OP braucht. „Wenn ich die OP jetzt nicht durchführen würde, dann würde ich mich tot fressen“, zeigt sich Menowin besorgt.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Menowin (@menowin_official)

Menowin Fröhlich will sein altes Gewicht erreichen

Aufgrund seiner erhöhten Blutzuckerwerte ist eine Operation aktuell allerdings nicht möglich. „Im schlimmsten Fall könnte ich bei der Operation verbluten“, so Menowin, der bald wieder 90 Kilo wiegen möchte. Hoffentlich findet der Familienvater wieder zu alter Form zurück. Das würde sicherlich auch seinen einstigen Mentor Dieter Bohlen freuen. Der bereitet sich gerade auf die kommende DSDS-Staffel vor. DIESE Stars werden in der Jury sitzen! 

Deutschland sucht den Superstar: Diese Schlagerstars saßen schon in der Jury

Schlager

 

Mehr zu DSDS und Dieter Bohlen:

DSDS 2023: Alle Infos zur Jury

Marianne Rosenberg: Abrechnung mit „DSDS“

Dieter Bohlen: Große Konzerttournee in 2023

Dieter Bohlen: Job wieder da! Frau bald weg?

Das könnte Sie auch interessieren:

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News