Wir wissen mehrJürgen Drews im ZDF-Fernsehgarten: Das steckt hinter seinem Überraschungs-Auftritt

Jürgen Drews im ZDF-Fernsehgarten: Das steckt hinter seinem Überraschungs-Auftritt © BMC-Image/Dominik Beckmann
Kevin Drewes
Rasender Reporter

Am vergangenen Sonntag stand der ZDF-Fernsehgarten unter dem Motto „Kultschlager“ – Stars wie Ireen Sheer und Wencke Myhre waren dabei. Für die große Überraschung sorgte jedoch Jürgen Drews, den Moderatorin Andrea Kiewel am Ende der Sendung ankündigte. Um seinen Auftritt wurde zuvor ein großes Geheimnis gemacht.

Jürgen Drews: Kein „Kultschlager“-Motto ohne ihn

Im Vorfeld waren sicherlich nicht wenige Fans verwundert: Ausgerechnet beim Motto „Kultschlager“ fehlte Jürgen Drews auf der Gästeliste. Klar, es gibt viele ikonische Schlagerstars. Doch mal ehrlich: Ein Jürgen Drews darf bei solch einer Sause nicht fehlen – zumal es die letzte Chance ist, dass er dabei sein kann. Denn bekanntlich beendet Jürgen Drews nach seinem Auftritt bei Florian Silbereisen im Herbst seine Karriere.

ZDF-Fernsehgarten: Jürgen Drews überraschend dabei

Und tatsächlich: Andrea Kiewel machte Ende August im Fernsehgarten die Andeutung, dass Jürgen Drews noch einmal dabei sein könnte. Aufgrund der Gerüchte hakten wir daher auch beim Management des Stars nach. Das Ergebnis: Ein weiterer Auftritt im ZDF-Fernsehgarten wäre nicht geplant – so die Aussage von offizieller Seite. Doch dann die Überraschung: Am Ende der aktuellen Ausgabe kündigt Moderatorin Andrea Kiewel den Kultsänger an! 

Jürgen Drews: SO war sein letzter Fernsehgarten-Auftritt

Keine Frage, diese Überraschung ist gelungen: Plötzlich stand Jürgen Drews auf der Bühne am Mainzer Lerchenberg. Statt großer Abschiedsreden wollte Andrea Kiewel hören, wie es dem Sänger geht. „Ich kann nur eines sagen: Mir geht es blendend. Ich überlege gerade bei der Gelegenheit – ich hätte vielleicht schon öfter mal aufhören sollen. So einen Erfolg hatte ich noch nie“, antwortete der 77-Jährige. Rund 33 Jahre nach seinem ersten Auftritt im ZDF-Fernsehgarten sang er dann genau den Titel, mit dem er auch damals schon auftrat: „Irgendwie, irgendwo, irgendwann“, ehe es seinen Dauerbrenner „Ein Bett im Kornfeld“ als Zugabe gab. „Ich werde euch immer in Erinnerung behalten. Dankeschön Fernsehgarten!“, teilte Jürgen Drews dann noch mit.

Mehr über Jürgen Drews:

Jürgen Drews beim „Schlagercomeback.2022“: Liebesbeweis an seine Ramona

Jürgen Drews: SO emotional war sein letzter „Immer wieder sonntags“-Auftritt

Joelina Drews: „Papa soll jetzt nur noch an seine Gesundheit denken“

Jürgen Drews & seine Ramona: So sieht die gemeinsame Zukunft aus

Jürgen Drews: So wurde er König von Mallorca

Schlager
Das Beste- 75 Jahre Jürgen Drews
Das Beste- 75 Jahre Jürgen DrewsSeit Jahrzehnten begeistert der „König von Mallorca“ seine Fans. Zu seinem 75. Geburtstag stellte die Redaktion die Besten 40 Hits der Schlager Ikone zusammen.
19.99 €

Das könnte Sie auch interessieren:

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News