Wieder Suhl, wieder NovemberFlorian Silbereisen: Aufzeichnungstermin für sein Adventsfest steht fest

Florian Silbereisen: Aufzeichnungstermin für sein Adventsfest steht fest © ARD/JürgensTV/Dominik Beckmann
Thorge Schramm
Redakteur/Booking

Um keine Show gab es so viele Vorab-Schlagzeilen wie um das diesjährige Adventsfest der 100.000 Lichter. Zunächst gab es Unsicherheiten um den ursprünglichen Ausstrahlungstermin. So wird in diesem Jahr erstmals eine Tradition gebrochen und die Sendung erst knapp eine Woche später im Dezember ausgestrahlt. Auch steht fest: Diese Sendung wird diesmal erneut als Aufzeichnung ausgestrahlt. Nun ist auch der Termin für die Produktion bekannt.

Wie Florian Silbereisen bei seinem Feste-Jubiläum verkündete, wird „Das Adventsfest der 100.000 Lichter“ am Donnerstag, den 24. November 2022 aufgezeichnet. Als Aufzeichnungsort wurde wieder auf das Congress Centrum in Suhl gesetzt. Zumindest dem Aufzeichnungsort bleibt man also treu.

Lesen Sie auch

Kurios

Florian Silbereisen: Darum wurde das Adventsfest verschoben

Florian Silbereisen: Adventssingen findet wieder statt

Bereits im vorherigen Jahr zeigte der MDR „Das große Adventssingen“. Auf dieses Format dürfen sich Schlagerfans auch in diesem Winter freuen. Die Sendung wird nur zwei Tage später, am 26. November 2022, am gleichen Ort aufgezeichnet. Das Format verspricht wieder eine besinnliche Show mit vielen Weihnachtsklassikern. Die thüringische Stadt wird also auch in diesem Jahr wieder zum vorweihnachtlichen Schlagermekka. Wer dabei sein will, muss auf Restkarten und Rückläufer hoffen. Die Karten sind bereits innerhalb von wenigen Minuten nach der Bekanntgabe ausverkauft gewesen.

Florian Silbereisen: Das gab es beim Adventsfest noch nie

Schlager

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News