Damit hätte wohl niemand gerechnetIkke Hüftgold will mit „Doctor’s Diary“-Star Diana Amft die Charts stürmen

Ikke Hüftgold will mit „Doctor’s Diary“-Star Diana Amft die Charts stürmen © Summerfield Booking
Jenny Rommel
Redakteurin

Ikke Hüftgold, bürgerlich Matthias Distel, weiß genau, was ein Song braucht, um zum großen Hit zu werden. Nun hat er sich überraschend mit „Doctor’s Diary“-Star Diana Amft zusammengetan und mit der beliebten Schauspielerin ein Album produziert. Für sie erfüllt sich damit ein Traum.

Ikke Hüftgold & Diana Amft: Überraschende Zusammenarbeit mit „Doctor’s Diary“-Star

Ikke Hüftgold, der in diesem Jahr mit dem von ihm produzierten Song „Layla“ für den Sommerhit des Jahres sorgte, will nun mit Diana Amft die Charts erobern. Was kaum jemand weiß: Die „Doctor’s Diary“-Darstellerin und Kinderbuchautorin („Die kleine Spinne Widerlich“) sang schon in den 90ern Schlager. Der „BILD am Sonntag“ verriet sie: „Mit dem Duo Patrick und Diana bin ich bei einem Festival aufgetreten, wo auch Bernhard Brink gesungen hat.“ Die Corona-Zeit nutzte sie, um erste eigene Songs zu schreiben. Ikke Hüftgold und sein Team von Summerfield Records produzierten nun ihr erstes Album „Die Kleine Spinne Widerlich – Das Liederalbum“.

Lesen Sie auch:

Hitmacher mit ehrlichen Worten

Ikke Hüftgold reagiert auf „Layla“-Verbot

Darstellerin Diana Amft wurde mit der TV-Serie „Doctor’s Diary“ zum großen Star. Doch auch das Singen gehört zu ihren Hobbys © BMC-Images/ Dominik Beckmann

Darstellerin Diana Amft wurde mit der TV-Serie „Doctor’s Diary“ zum großen Star. Doch auch das Singen gehört zu ihren Hobbys © BMC-Images/ Dominik Beckmann

Diana Amft sagte erst bei Ikke Hüftgold zu

Schon oft kamen in den letzten Jahren Musik-Produzenten auf sie zu, doch nie entstand dabei ein gemeinsames Album – bis jetzt: „Da war ich wahrscheinlich einfach noch zu unsicher. Immer wenn es konkreter wurde, hat irgendwas an irgendeinem Punkt noch nicht so ganz gestimmt.“ Mit Ikke Hüftgold war nun alles perfekt. „Mit Matthias Distel und Summerfield Kids Music sowie dem Label Edel Kids war es dann die perfekte Kombination und fühlt sich einfach nur großartig an! Mein Wunsch war es, tolle Lieder für Klein und Groß zu singen und ich denke, dass ist uns mit diesem Ohrwurm-Paket richtig gut gelungen und ich bin sehr glücklich!“, so die Schauspielerin.

 

Lesen Sie auch:

Coole Aktion!

Ikke Hüftgold: SO wurde aus der Schnapsidee eine ernste Sache

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News