Es geht wieder los!„DSDS“: Start der Jubiläumsstaffel mit Dieter Bohlen am 14. Januar 2023

„DSDS“: Start der Jubiläumsstaffel mit Dieter Bohlen am 14. Januar 2023 © RTL/ Stefan Gregorowius
Jenny Rommel
Redakteurin

Ab dem 14. Januar 2023 wird wieder gesungen, geweint und gehofft – denn dann startet die 20. Staffel von „DSDS“. Dieter Bohlen, Pietro Lombardi, Katja Krasavice und Leony entscheiden als Jury über Freud und Leid. Doch ist nach der Jubiläumsstaffel wirklich Schluss?

„DSDS“: Start von Europas erfolgreichster Talentshow in wenigen Wochen

In knapp fünfeinhalb Wochen geht „Deutschland sucht den Superstar“ bei RTL in eine neue und angeblich letzte Runde. RTL zeigt die erste Folge am 14. Januar um 20.15 Uhr. Im Anschluss kann man auf RTL+ bereits die zweite Folge streamen. Der Sender verspricht eine aufregende Zeit für die Kandidaten und die Jury. In der Pressemeldung heißt es: „Große Stimmen, extravagante Freigeister und das alles mit Unterhaltungsfaktor20 und einem Augenzwinkern – das ist ‚DSDS‘. Dazu ein Dieter Bohlen, wie man ihn kennt und liebt: Von sanften Tönen über gnadenlose Kritik bis hin zu Kultsprüchen, bei denen kein Auge trocken bleibt … Unser Versprechen: SO haben Sie Dieter Bohlen noch nie gesehen!“ Der Poptitan selbst sagt über seine Rückkehr zur Castingshow: „DSDS? Das D steht für Dieter!“

Lesen Sie auch:

Wer sind die Mitglieder?

DSDS 2023: Alle Infos zur Jury

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Dieter Bohlen mit Carina (@dieterbohlen)

Die Zuschauer sind 2023 ganz nah dran

Die Neuerung: Die Zuschauer sind dieses Mal „noch näher dran, begleiten die Kandidat:innen auf ihrem oftmals auch – bisweilen wortwörtlich – steinigen Weg zum Superstar und sind hautnah dabei, wenn Freud und Leid aufeinandertreffen.“ Für den Recall hat es der Sender „richtig krachen“ lassen. Für die Kandidaten, die es bis dorthin schafften, ging es direkt nach Mallorca – und danach „zu einem weiteren exotischen Ort auf dieser Erde“. Laut dem Instagram-Profil von Dieter Bohlen war das Ziel die Insel Phuket, Thailand. Ob die 20. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ wirklich die letzte sein wird, steht noch in den Sternen. Denn laut einem „BILD“-Bericht hat RTL die Lizenz für „Deutschland sucht den Superstar“ bis 2025. Und so wäre, wenn die Quoten stimmen, wohl alles möglich …

Schlagerschmiede DSDS - Diese Schlagerstars haben teilgenommen

Schlager

 

Lesen Sie auch:

RTL-Hammer

DSDS: Sensation! Doch kein Abschied für Bohlen, Krasavice & Lombardi ?

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News