Wann geht's los und wer zieht ein?Dschungelcamp 2023: Kandidaten stehen fest

Dschungelcamp 2023: Kandidaten stehen fest © RTL/ITV
Brigitta Langhoff
stellv. Redaktionsleitung (in Elternzeit)

Das Warten ein Ende: RTL verriet nicht nur den Sendestart vom Dschungelcamp, sondern nun endlich auch, welche Kandidaten einziehen werden! Zwei von ihnen wurden bereits spekuliert …

Jedes Jahr im vierten Quartal überschlagen sich die Gerüchte um die Teilnehmer des kommenden Dschungelcamps auf RTL. Das Kuriose: an den Spekulationen ist oft etwas Wahres dran. Auch für 2023 wurde schon wild spekuliert: „Bauer sucht Frau“-Star Patrick Romer (26), Ex-Bachelor Andrej Mangold (35), Reality-Star und Ochsenknecht-Ex Yeliz Koc (28), Influencer Twenty4tim (22), Botschaftsluder Djamila Rowe (55), YouTuberin Lisha Savage (36), Reality-Star Gigi Birofio (23) und Lucas Cordalis (55) sollen angeblich dabei sein. Mit Letzterem rechnen die Zuschauer fest, denn der Sänger hatte für 2022 bereits fest zugesagt, konnte am Ende allerdings aufgrund einer Corona-Infektion nicht teilnehmen. Heiß gehandelt wird überraschenderweise zudem Stefan Mross (47)!

Dschungelcamp 2023: Lucas Cordalis will es allen zeigen

Wie wichtig ihm die Dschungelcamp-Teilnahme ist, macht eine Aussage in einem Interview mit dem Schweizer „Blick“ deutlich: „Wenn man mich kennt, weiß man, dass ich ehrgeizig bin und Dinge sportlich angehe. Die Geschichte ist ja, dass mein Vater der erste Dschungelkönig war. Ich habe immer gesagt: Solang wir einen König zu Hause haben, wird es für mich aus Respekt ihm gegenüber nicht infrage kommen. Nach seinem Tod wurden die Karten neu gemischt und ich wollte es versuchen.“ Für 2023 bestätigt ist er bisher allerdings noch nicht. Wer wirklich dabei ist, gibt RTL traditionell immer erst kurz vorher bekannt.

RTL verrät Startdatum & Kandidaten

In einem Instagram-Posting verriet RTL vor ein paar Tagen zuerst das Startdatum der Show: Am 13. Januar 2023 geht’s los! In den Kommentaren wird deutlich, wie groß die Freude über den Dschungel-Start ist – und zwar nicht nur bei Zuschauern und Fans, sondern auch bei Promis wie Jenny Elvers (50), Detlef Steves (53) und Julian F.M. Stöckel (35).

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Dschungelcamp (@ichbineinstar.rtl)

Lesen Sie auch:

Für immer Costa

Lucas Cordalis: Papas Werte sind ihm wichtig

Doch nicht nur das: in einem weiteren Posting macht der Sender jetzt endlich Schluss mit den Spekulationen um die Kandidaten und verrät, wer 2023 in den Dschungel zieht! Bei den Frauen ziehen Cecilia Asoro (26, Reality-Star), Jolina Mennen (30, Influencerin), Tessa Bergmeier (33, Model), Verena Kerth (41, Radiomoderatorin), Jana Pallaske (43, Schauspielerin) und Claudia Effenberg (57, Designerin) ein. Bei den Männern ziehen Gigi Birofio (23, Reality-Star), Cosimo Citiolo (40, „Checker vom Neckar“), Papis Loveday (45, Internationales Model), Lucas Cordalis (55), Markus Mörl (63, NDW-Legende) und Martin Semmelrogge (67, Schauspieler) ein. Zwei der im Vorfeld spekulierten Kandidaten ziehen also tatsächliche in Lucas Cordalis und Gigi Birofio. Ein Dschungelcamp, das verspricht, spannend zu werden!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Dschungelcamp (@ichbineinstar.rtl)


Dschungelcamp: Diese Schlagerstars waren dabei

Schlager

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News