Emotionaler HilferufPrinz Harry: Er will seine Familie zurück!

Prinz Harry: Er will seine Familie zurück! © Dutch Press Photo/Cover Images
Jenny Rommel
Redakteurin

Der plötzliche Verlust seiner geliebten Mutter Diana (✝), der Tod seiner Oma Queen Elizabeth (✝), Drogenbeichten, Militäreinsätze, Sex-Abenteuer und die Liebe zu seiner Ehefrau Meghan – all das sind Themen in Prinz Harrys Skandalbiografie „Spare“ (deutscher Buchtitel: „Reserve“), die am 10. Januar erscheint. Doch er schreibt auch über den Bruch mit Bruder „Willy“ und Vater Charles – und offenbarte nun in einem TV-Interview, wie sehr er seine einstige Familie vermisst!

Prinz Harry: „Das ist alles, was ich mir je gewünscht habe“

Sowohl mit dem US-Sender „CBS“, als auch mit dem britischen Sender „ITV“ sprach der Royal vor Veröffentlichung seiner Memoiren. Das Interview für den US-Sender „CBS“ führte Journalist Anderson Cooper für die beliebte Sendung „60 Minutes“. Im Gespräch, das bereits gestern Nacht im amerikanischen Fernsehen ausgestrahlt wurde, gibt sich der zweifache Vater sehr verletzlich. Er gibt zu, wie sehr ihm der Streit mit der königlichen Familie zusetzt – denn aktuell hat Harry mit Bruder William und Vater Charles keinerlei Kontakt: „Ich würde mich wirklich darauf freuen, dieses Familienelement wiederzuhaben. Ich freue mich darauf, eine Beziehung zu meinem Bruder zu haben. Ich freue mich darauf, eine Beziehung zu meinem Vater und anderen Familienmitgliedern zu haben. Das ist alles, was ich mir je gewünscht habe.“

Die Situation ist brenzlig

Im Interview mit dem britischen Sender „ITV“ wird der 38-Jährige sogar noch deutlicher, sagt: „Ich möchte meinen Vater zurück. Und ich möchte meinen Bruder zurück.“ Doch aktuell sieht es nicht danach aus, als würden sich die Parteien bald wieder annähern. „Momentan erkenne ich sie nicht wieder“, so Harry. Andersherum wäre dies aber genauso. Dennoch sagt er: „Vergebung ist zu 100 Prozent eine Möglichkeit. Ich glaube wirklich und ich hoffe, eine Versöhnung zwischen uns und meiner Familie könnte Auswirkungen auf die ganze Welt haben.“ Ob das so einfach möglich ist? Immerhin verrät er in seinem Buch auch, dass Bruder William, der künftige König, 2019 auf ihn losging und ihn zu Boden warf. Seinem Vater König Charles unterstellt er, ihm und seiner Frau Meghan nie geholfen zu haben, wenn die britischen Medien Unwahrheiten über das Paar verbreiteten.

Lesen Sie auch:

Wer war auf wen eifersüchtig?

„Harry & Meghan“ in Netflix-Doku: Neid sorgte für Unmut

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von ITV (@itv)


Beim Tod der Queen wurde er alleingelassen

Als die Queen am 8. September im Sterben lag, waren Harry und Meghan zufälligerweise in Großbritannien. Doch während die meisten Familienmitglieder ins Flugzeug stiegen, um rasch bei Queen Elizabeth II. in Balmoral zu sein, musste der zweifache Vater selbst zusehen, wie er am schnellsten dorthin hinkommt. „Ich war nicht eingeladen“, so Harry. Er kam erst, als es schon zu spät war und erfuhr vom Tod seiner Großmutter angeblich aus den Medien. Seine Tante Anne empfing ihn und brachte ihn zu seiner verstorbenen Oma. „Ich habe mich wirklich für sie gefreut. Denn sie hatte mit dem Leben abgeschlossen. Sie hatte ihr Leben gelebt und ihr Mann wartete auf sie“, so der Royal im Interview. Trotz der Vorfälle möchte sich Harry unbedingt wieder versöhnen, wie er im Interview mit dem US-Sender „CBS“ deutlich macht: „Meghan und ich haben immer wieder gesagt, dass wir uns offen für alles entschuldigen werden, was wir falsch gemacht haben, aber jedes Mal, wenn wir diese Frage stellen, sagt uns niemand die Einzelheiten oder Ähnliches.“ RTL zeigt das spannende Gespräch heute um 17 Uhr in der Sondersendung „Exclusiv Spezial: Harry – Das Interview“. Morgen erscheint dann die mit Spannung erwartete Biografie „Reserve“ (Penguin Random House) – möglicherweise äußert sich dann auch endlich der Palast zu den aktuellen Entwicklungen …

Prinz Harry & Herzogin Meghan in Netflix-Doku: „Wir mussten weg!“

Schlager

Lesen Sie auch:

Schockierende Biografie

Prinz Harry Beichte: Kokser, Killer, Prügelprinz

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News