Wunderbare Nachrichten:Helene Fischer: Babyglück bringt sie zum Strahlen

Schlager
Jörg Schulz
Redakteur

Im Dezember 2021 wurde Schlagerstar Helene Fischer zum ersten Mal Mutter. Die kleine Nala – sie ist das ganze Glück von Helene und ihrem Thomas. Jetzt, während der Vorbereitungen in Kanada mit den Akrobaten des legendären Cirque du Soleil für ihre anstehende „Rausch-Tour“ 2023 (Start: 21. März, Bremen), wieder eine tolle Nachricht: neues Babyglück!

Es ist ein Junge! Sein Name: Oliver. Es ist der Sohn ihres neuen Akrobaten Guilhem Cauchois. Mit ihm wird Helene Fischer in ihren Shows durch die Lüfte schweben. War es noch die Liebe, die Helene und ihren Akrobaten-Liebsten Thomas Show-Höhenflüge absolvieren ließen, ist es nun das Elternglück, dass die Sängerin und ihren neuen „Rausch“-Partner vereint. Vielleicht ist es für Helene Fischer ja Inspiration genug, sich ernsthaft Gedanken über ein Geschwisterchen für ihre Tochter Nala zu machen.

Bekommt Helene Fischers Tochter Nala ein Löwen-Brüderchen?

Die Schlagersängerin und ihr Partner Thomas Seitel hatten sich für einen Namen aus dem berühmten Disney-Film „König der Löwen“ entschieden haben: Nala, die Löwen-Dame, die nach dem Tod von Simbas Vater zusammen mit der Disney-Hauptfigur zum Königspaar aufsteigt. Und vielleicht wird es ja dann auch ein Löwen-Junge …

Roland Kaiser, Helene Fischer, Andreas Gabalier & Co.: Wie versext ist der deutsche Schlager wirklich?

Schlager

Lesen Sie auch:

Autsch!

Helene Fischer: Böse Klatsche von einem Comedian

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News