Ungewöhnliche KombiUdo Lindenberg & Apache 207: Gemeinsamer Song „Komet“

Schlager
Jenny Rommel
Redakteurin

Es ist eine musikalische Zusammenarbeit, die man so wohl eher nicht erwartet hätte. Doch Panikrocker Udo Lindenberg und der deutsche Rapper Apache 207 haben einen gemeinsamen Song veröffentlicht. „Komet“ heißt das gute Stück, in dem es um die Unvergänglichkeit geht. Einer der „aufsehenerregendsten Songs in diesem noch jungen Jahr“, wie es auf der Homepage des 76-Jährigen heißt.

Udo Lindenberg & Apache 207: Musik-Ikone und Deutschrap-Star machen gemeinsame Sache

„Es ist die gegenseitige Hochachtung vor der Kunstform des jeweils anderen, die uns zusammengeführt hat“, so Udo Lindenberg in einer Pressemitteilung. Nach einem Konzertbesuch beim Rapper, der 2019 mit dem Song „Roller“ so richtig durchstartete, fand die Musiklegende Gefallen an dem Gedanken einer Zusammenarbeit: „Apache fiel mir gleich auf, weil er sich doch sehr vom Normalo-Gangsta-Rap unterscheidet. Cooler schlauer Junge, sehr geflashte Texte, Trademark-Stimme – und singt auch noch meeega-geschmeidig. Ein Komet, der 2-mal einschlägt, Yeahh!“ Für den 25-jährigen Mannheimer Apache 207, der eigentlich Volkan Yaman heißt, eine riesige Ehre, wie er verrät: „Udo Lindenberg ist zweifelsohne eine Legende der deutschen Musik und ein großes Vorbild für mich, vor allem, was seine unfassbare Karriere betrifft.“

Lesen Sie auch:

Oh nein!

Udo Lindenberg – Plötzlich spricht er vom Sterben

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Udo Lindenberg (@udolindenberg)

Song „Komet“ schlägt ein

Doch worum geht es in dem gemeinsamen Song „Komet“ von Udo Lindenberg und Apache 207 genau? „Unser Komet ist ein Song über die Unvergänglichkeit, über den Fußabdruck, den wir hinterlassen“, so der Panikrocker, der seit 2022 Ehrenbürger der Stadt Hamburg ist. Schon kurze Zeit nach Veröffentlichung zeigen sich sowohl die Fans des einen, als auch des anderen mehr als begeistert. In den sozialen Netzwerken heißt es unter anderem: „Udo überrascht mich immer wieder. Geile Zusammenarbeit. Deutschlands größte Rocklegende trifft auf kommende deutsche Raplegende“, „Ihr harmoniert echt gut zusammen. Hätte ich nicht gedacht. Wunderschön“, „Ein Duo, mit dem keiner gerechnet hat! Mega schönes Lied“ oder „Eine unglaubliche Zusammenarbeit dieser beiden Ausnahmekünstler“.

Nicht die erste überraschende Zusammenarbeit

Es ist nicht die erste musikalische Teamarbeit eines deutschsprachigen Künstlers mit einem Rapper, die für eine echte Überraschung sorgt. Auch Vanessa Mai machte bereits des Öfteren gemeinsame Sache mit einem Rapper, veröffentlichte erst 2022 gemeinsam mit Sido den Song „Happy End“. Karel Gott und Bushido taten sich 2008 zusammen und brachten eine Neuauflage des Liedes „Für immer jung“ auf den Markt.

Lesen Sie auch:

Unvergessene Präsente

Udo Lindenberg, Roland Kaiser & Co.: Ihre extravagantesten Geburtstagsgeschenke

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News