Bitterböse VorwürfeFremdgeh-Skandal im RTL-Dschungelcamp: Kostet DAS Lucas Cordalis den Sieg?

Fremdgeh-Skandal im RTL-Dschungelcamp: Kostet DAS Lucas Cordalis den Sieg? © RTL+
Jenny Rommel
Redakteurin

Gestern musste der erste Promi das RTL-Dschungelcamp verlassen. Es traf Moderatorin Verena Kerth. Doch das interessiert die wenigsten, denn was viel spannender ist: Hinter den Kulissen soll es zu einem echten Fremdgeh-Skandal gekommen sein! Die Beteiligten an diesem Drama: Daniela Katzenberger-Mama Iris Klein sowie ihr Mann Peter – Dschungelbegleitung von Lucas Cordalis!

Lucas Cordalis: Begleitung Peter Klein hat ein großes Problem

Denn wie die „BILD“ berichtet, hat Iris Klein auf ihrem privaten Instagram-Account, der nicht für jeden einsehbar ist, unfassbare Anschuldigungen erhoben. So offenbarte sie, dass ihr Mann Peter Klein, mit dem sie seit 17 Jahren verheiratet ist, sie betrogen haben soll – mit Yvonne Woelke, Schauspielerin und Dschungelbegleitung von Djamila Rowe. Ach herrje! Auf Instagram ließ Iris Klein, Mama von Daniela Katzenberger, ihrer Wut freien Lauf, schrieb: „Ein Ehemann, der seine Frau betrügt, hat keine Ehre! Viel Spaß mit Yvonne“ und „Ich hätte nie gedacht, dass du so verlogen bist. Ich hatte dich so sehr geliebt und dir vertraut … und du gehst fremd im Versace Hotel. Aber danke, dass du deine Lügen zugegeben hast, was ich schon lange befürchtet habe.“ Böse Anschuldigungen! Das Problem: Ob die Vorwürfe stimmen oder nicht: Der Skandal wirft auch ein schlechtes Licht auf Lucas Cordalis, denn der hängt da nun irgendwie mit drin – unfreiwillig!

Lesen Sie auch:

„Das reißt dir richtig das Herz raus“

Lucas Cordalis spricht im RTL-Dschungelcamp über den Tod von Papa Costa Cordalis

„Ab morgen werde ich packen“

Ob sich Iris Klein diese Unterstellung gut überlegt hat? Fraglich! Denn eigentlich muss ihr bewusst sein, was das im Endeffekt auch für Lucas bedeuten könnte. Peter Klein ist der Begleiter des hoch motivierten Dschungelcamp-Kandidaten. Als Sohn des ersten Dschungelkönigs Costa Cordalis (✝) möchte Lucas „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ (RTL+) unbedingt gewinnen, träumt seit Jahren davon, die Krone zurück in die Familie zu holen. Dieser Skandal könnte das jetzt tragischerweise verhindern! Iris Klein scheint das egal, denn sie ist verletzt – zu Recht, sollte an den Vorwürfen etwas dran sein. Sie droht ihrem Noch-Ehemann auf jeden Fall schon mal mit Auszug: „Ab morgen werde ich packen. Kannst dann zu ihr ziehen!“

Das sagen Peter Klein und Yvonne Woelke

Und was sagen die Beschuldigten, die in Australien viel Zeit miteinander verbracht haben sollen, selbst zu den Verdächtigungen? „Definitiv nein. Ich habe nichts mit ihm und ich will auch nichts mit ihm haben“, so Yvonne Woelke zu RTL, die ergänzt: „Sie hat wirklich einen ganz tollen Mann an ihrer Seite und ich finde es immer schade, wenn Leute so eifersüchtig sind. Die machen vieles kaputt mit der Eifersucht. Und wenn sie wüsste, wie er über sie redet, sie würde alles zurücknehmen.“ Peter selbst wollte sich gegenüber dem Sender nicht äußern, doch Yvonne verrät: „Ihm geht es scheiße. Wenn man eine Person liebt und die urteilt über einen … Ich kenne das ja selber, ich hatte auch schon toxische Beziehungen … Du machst einfach nichts und du wirst beschuldigt, beschimpft, irgendwas wird dir zugetragen und du hast einfach nichts gemacht …“ Viel Wirbel in Australien, von dem die Campbewohner im Urwald nichts ahnen. So oder so: Es sind bitterböse Schlagzeilen. Allerdings: Auch schlechte PR ist PR – und immer noch besser als gar keine …

Lesen Sie auch:

Man(n) muss es „rauslassen“

Lucas Cordalis geht mit Sex-Talk im Dschungelcamp in die Vollen


Dschungelcamp: Diese Schlagerstars waren dabei

Schlager

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News