Wer sagt die Wahrheit?Prinz Andrew: Neue Aussage im Missbrauchsskandal

Schlager
Jenny Rommel
Redakteurin

Mitte Februar 2022 einigte sich Prinz Andrew im Missbrauchsskandal mit der Klägerin Virginia Giuffre auf einen Vergleich. Sie hatte ihm vorgeworfen, sie als Minderjährige sexuell missbraucht zu haben. Zu einem Prozess kam es nicht, der Sohn von Queen Elizabeth II. (✝) kam mit einem blauen Auge davon. Allerdings wird man nun niemals erfahren, ob er wirklich etwas mit den Anschuldigungen zu tun hatte – oder nicht. Und eigentlich wäre in dem Fall nun auch alles gesagt. Eigentlich. Denn jetzt meldet sich seine verurteilte Freundin Ghislaine Maxwell aus dem Gefängnis …

Prinz Andrew: Ghislaine Maxwell entlastet den Royal

Ghislaine Maxwell war die Komplizin von Jeffrey Epstein (✝) und half ihm dabei, Minderjährige zu missbrauchen. Sie wurde im Juni 2022 zu 20 Jahren Haft verurteilt. Noch immer ist nicht klar, was Prinz Andrew mit den beiden verband – außer Freundschaft. Schließlich waren die zwei 2006 auch auf der Geburtstagsparty von Prinz Andrews ältester Tochter Prinzessin Beatrice. Aber alles andere sind nur Spekulationen – die sich wahrscheinlich nie zu einhundert Prozent aufklären lassen. Ghislaine Maxwell gab nun ihr erstes TV-Interview aus der Haft in Florida und sprach auch über den Sohn der Queen. Dazu äußert sie sich zu einem Bild, dass Andrew und die damals 17-jährige Virginia Giuffre zeigt beziehungsweise zeigen soll …

Lesen Sie auch:

Klage abgewendet

Prinz Andrew: Einigung mit Klägerin – Details zum Deal bekannt

Zweifelhafte Geschichte

Im TV-Interview mit Fernsehmoderator Jeremy Kyle sagt Ghislaine Maxwell: „Ich kann mich nicht an ein Treffen zwischen Virginia und Prinz Andrew erinnern … Es ist ein Fake. Ich glaube nicht eine Sekunde lang, dass es echt ist.“ Ihre Meinung zum Bild, das um die Welt ging, ist: „Es gab nie ein Original, und außerdem gibt es kein Foto. Ich habe bisher nur eine Fotokopie davon gesehen.“ Die Frage ist: Behauptet die 61-Jährige das, weil es wirklich der Wahrheit entspricht? Oder nur, um Andrew zu helfen? Immerhin sollen die beiden eine Liebesbeziehung gehabt haben … Was stimmt und was nicht, das wissen nur die Beteiligten selbst – und möglicherweise werden wir das nie erfahren …

Prinz Andrew: DAS sind seine größten Skandale

Schlager

Lesen Sie auch:

Wenn Macht und Geld nicht weiterhelfen

Prinz Andrew, Prinzessin Beatrix und Co.: Diese Royals sind vorbestraft

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News