Horoskop heute: Diese 4 Sternzeichen haben Angst vor falschen Entscheidungen

©

Das sind die Eigenschaften der 12 Sternzeichen

Jedem Sternzeichen werden ganz charakteristische Eigenschaften zugeschrieben. Wir verraten dir im Video, welche das sind.

Andreas Roth
Schlager.de-Astrologe

Jeder kommt im Laufe seines Lebens einmal an einen Punkt, an dem er sich entscheiden muss, in welche Richtung er weitergehen will. Während manche selbstbewusst und sicher ihre Entscheidung treffen, haben andere wiederum die Befürchtung, vom Weg abzukommen und die falsche Abzweigung zu nehmen. Sie vertrauen ihren ureigensten Instinkten nicht und fragen oft andere um Rat, weil sie glauben, diese wüssten es besser als sie selbst. Folgende 4 Sternzeichen haben leider Angst vor falschen Entscheidungen.

Stier (21.04. - 20.05.)

Der realistische Stier weiß, wie übel es ausgehen kann, sollte er sich einmal falsch entscheiden. Darum versucht es dieses Sternzeichen tunlichst zu vermeiden, aufs falsche Pferd zu setzen und recherchiert gewissenhaft, bevor es überhaupt eine Entscheidung fällt. Das geht zu Lasten seiner Spontanität und führt dazu, dass der bequeme Stier gute Gelegenheiten nicht beim Schopfe packt und auch einmal etwas riskiert. Er geht auf Nummer sicher und begnügt sich mit dem Spatz in der Hand.

Fische (20.02. - 20.03.)

Auch den empfindsamen Fischen fehlt der Mut, etwas zu wagen und sich auf ein Abenteuer einzulassen. Die Furcht, etwas falsch zu machen, ist bei diesem Sternzeichen einfach zu groß. Da die sanften Fische sich schnell bedrängt und bedroht fühlen, sehen sie zu, dass sie die Fakten gut genug analysieren und jedes Risiko vermeiden. So glauben sie, falsche Entscheidungen auf ein Minimum reduzieren zu können. Im Endeffekt wissen die Fische aber intuitiv, dass es die absolute Sicherheit nicht gibt.

Steinbock (22.12. - 20.01.)

Der beharrliche Steinbock gibt immer sein Bestes, um zu gewährleisten, dass seine Bemühungen auch Erfolg haben. Dieses Sternzeichen versucht durch seine hohe Anspruchshaltung an sich und andere, Fehlentscheidungen und Pannen zu vermeiden. Tief in sich drin weiß der sture Steinbock aber sehr genau, dass auch er nicht vor Fehlern gefeit ist und das schürt seine Angst davor fast bis ins Unermessliche. Sie treibt ihn immer tiefer in seinen legendären Kontrollzwang, dem er sich nicht entziehen kann.

+++ Jeden Tag NEU und kostenlos: Dein persönliches Horoskop! +++

Jungfrau (24.08. - 23.09.)

Die pedantische Jungfrau ist schon allein aus Angst vor falschen Entscheidungen so kritisch wie sie ist. Durch seine nörgelige Kritiksucht versucht dieses Sternzeichen, Fehler schon im Ansatz zu vermeiden, denn die Furcht davor lässt es fast panisch werden. Die methodische Jungfrau kennt ihre Schwäche, kann aber letztendlich wenig gegen ihren Drang nach absoluter Sicherheit tun. Diszipliniert behält sie alles im Blick und versucht, ihre Angst davor, etwas falsch eingeschätzt zu haben, unter Kontrolle zu halten.

Die 3 beliebtesten
Schlager-News