Isi Glück im Megapark – plötzlich buhen Zuschauer

Mallorca: Sie bringen den Ballermann zum Beben

Melina Lucht

Schlager-Star Isi Glück ist vom Ballermann nicht mehr wegzudenken. Seit 2017 tritt sie regelmäßig im Megapark auf und sorgt mit Hits wie “Delfin” oder “Oberteil” für gute Laune. Doch bei einem Auftritt am vergangenen Dienstag (14. Mai) kam es zu ungewöhnlichen Szenen. Plötzlich ertönten Buhrufe einiger Megapark-Besucher. Was war denn da los?

Isi Glück bringt die Menge zum Toben

Um 20.30 Uhr kam die sympathische Blondine auf die Bühne gestürmt und sorgte von Beginn an für gute Laune bei den Feierwütigen. Vor allem ihr Mega-Hit "Delfin" und ihr neuster Song "Oberteil" brachte das Publikum in Party-Stimmung. Doch plötzlich ertönen laute Buhrufe während ihres Auftritts! +++ Isi Glück verrät: Beim Megapark-Opening gelten andere Regeln +++ 

Das steckt hinter den Buhrufen bei Isi Glücks Auftritt

Das Wichtigste zuerst: Die Buhrufe galten nie Isi Glück selbst. Vielmehr war es die Reaktion auf eine Frage, welche die 33-Jährige zwischen zwei Liedern an ihre Fans gestellt hat. Sie wollte nämlich wissen, wer in den 2000er geboren wurde und wer ein Kind der 90er sei. +++ Ballermann-Star Isi Glück über Kinder-Frage: "Ich bin so genervt davon!" +++ Als sich die 2000er dann mit lauten Rufen und Jubel meldeten, hagelte es Buhrufe von anderen Feierwütigen, die vermutlich früher geboren wurden. Doch alles halb so wild: Nach dieser Aktion ging es heiter weiter mit Isi Glücks Auftritt.

Weitere News zu Isi Glück

Die 3 beliebtesten
Schlager-News