Suche

Marianne & Michael

Marianne & Michael © Goran Gajanin/ action press für Bauer Stars & Stories

Marianne & Michael – Das TV-Traumpaar der Volksmusik ist Kult

Steckbrief von Marianne

  • Bürgerlicher Name: Marianne Hartl (geborene Reiner)
  • Geburtsdatum: 7. Februar 1953
  • Geburtsort: München-Giesing
  • Ausbildung: Steuergehilfin, Akkordeon, klassischer Gesang
  • Beruf: Volksmusikerin & Moderatorin
  • Familienstand: verheiratet
  • Sternzeichen: Wassermann
  • Kinder: 2 Söhne
  • Wohnort: Bayern

Steckbrief von Michael

  • Bürgerlicher Name: Adolf Michael Hartl
  • Geburtsdatum: 18. März 1949
  • Geburtsort: Köflach, Steiermark
  • Ausbildung: Schlosser, Gitarre, Gesang
  • Beruf: Volksmusiker, Moderatoren, Musikverleger
  • Familienstand: verheiratet
  • Sternzeichen: Fische
  • Kinder: 2 Söhne
  • Wohnort: Bayern

 

Marianne und Michael begeisterten sich schon früh für volkstümliche Musik

Marianne und Michael sind ein Traumpaar der Volksmusik, Moderatoren, Musikverleger und ein Gesangsduo mit Bestand. Das Ehepaar Marianne und Michael Hartl ist Fans der Schlagermusik als Marianne und Michael bekannt und nicht nur seit Jahrzehnten in der Volksmusik und als Moderatorenduo aktiv, sondern auch für viele ein Vorbild in Sachen langlebiger und glücklicher Ehe. Dabei begann das umtriebige Leben der beiden Schlagerlegenden ganz bürgerlich. Michael kam am 18. März 1949 in Köflach in der Steiermark zur Welt. Seine Marianne wurde rund 4 Jahre später am 7. Februar 1953 in München geboren. Michael interessierte sich schon früh für Musik, absolvierte aber vor dem Beginn seiner musikalischen Laufbahn eine Ausbildung zum Schlosser. Danach studierte er drei Jahre lang Gesang und lernte Gitarre. Auch Marianne begann ihren Lebensweg auf herkömmliche Weise, bevor sie in das herausfordernde Musikbusiness wechselte. Sie arbeitete als Steuergehilfin und studierte später klassischen Gesang und lernte Akkordeon.

Marianne und Michael sind Kult

Seit den 70er Jahren machen Marianne und Michael Volksmusik. Das Traumpaar der Schlagerwelt lernte sich 1973 in München am Münchner Platzl kennen und lieben und geht seinen privaten und beruflichen Weg seither und zur Begeisterung vieler Fans unbeirrt gemeinsam. Schon seit damals machen Marianne und Michael Lieder zusammen und so durften sie sich bald nach ihrem Kennenlernen über ein gemeinsames Engagement freuen. Die beiden waren nicht nur musikalisch miteinander erfolgreich, sondern fanden auch ihr privates Glück. Marianne und Michael heirateten sechs Jahre nach ihrem ersten Treffen standesamtlich und krönten ihre Ehe mit Nachwuchs. Aus ihrer gemeinsamen Beziehung haben Marianne und Michael zwei Söhne. 37 Jahre nach ihrer ersten Eheschließung gaben sich Marianne und Michael Hartl erneut das Ja-Wort. Ihre kirchliche Heirat fand am 9. September 2016 in Rottach-Egern in Ober-Bayern statt. Auch deshalb sind Marianne und Michael Kult für viele Fans und ein Vorbild in Sachen Romantik nach vielen Jahren des Zusammenlebens.

Marianne und Michael machen Volksmusik aus Leidenschaft

Marianne und Michael machen Volksmusik, haben einen Musikverlag und betätigen sich als Moderatoren im Fernsehen. Zu Beginn ihrer Karriere machten die beiden sogar einen kurzen Abstecher in den Film. 1974 drehten sie ihren ersten und einzigen Spielfilm “Der Jäger von Fall”, kehrten aber rasch wieder in das geliebte Musikbusiness zurück. Seit damals schrieben und sangen Marianne und Michael Lieder der Volksmusik und sind mit ihren Titeln bis zum heutigen Tage national und international erfolgreich. 1986 startete das Musikerduo beim Grand Prix der Volksmusik und ging so in die Musikgeschichte ein. Mit ihrem Lied “Heute ist Tanz” erreichten sie den 11. Platz und wurden in der Schlagerwelt immer bekannter und beliebter. Schon 1987 sangen sie die Kennmelodie der ARD-Fernsehlotterie “Unser Land”. Sie traten im Fernsehen auf und übernahmen in den 1980er Jahren das Moderieren der Superhitparade der Volksmusik des Senders ZDF. Auch durch die Moderation der Musikshow Lustige Musikanten wurden die sympathischen Volksmusiker und Eheleute Marianne und Michael Kult bei ihren Fans und produzierten über 100 Ausgaben der Show.

Marianne und Michael gründeten den Verein “Frohes Herz”

Für den Sender Sat. 1 moderierten Marianne und Michael Hartl die Show Feste feiern und die Sendung Heimatmelodie bei RTL, bevor sie im Jahr 1993 wieder zum ZDF zurückkehrten. Für ihren Ursprungssender moderierte das Duo bis zum heutigen Tag stolze 200 Sendungen. Die Show Liebesgrüße mit Marianne und Michael startete im Jahr 2000. Darin erfüllt das Kultpaar der Volksmusik den Kandidaten Herzenswünsche. Auch privat setzen sich Marianne und Michael immer wieder für gute Zwecke ein. So haben die beiden den Verein “Frohes Herz” gegründet. Der Verein ist regional ausgerichtet und lebt hauptsächlich von Spenden aus der Umgebung, denn Marianne und Michael ist es ein Anliegen, Geld zu geben, wo es wirklich gebraucht wird. So spendet das Ehepaar und Musikerduo mit Hilfe seines Vereins Betten, Tafeln oder auch dringend benötigtes Equipment für die in München ansässige Haunersche Kinderklinik. Die Vereinstätigkeit verbinden Marianne und Michael Hartl mit ihrem Hobby. Die beiden begeisterten Golfer veranstalten jedes Jahr ein Golfturnier zugunsten von “Frohes Herz”. Der Erlös kommt dann bedürftigen Kindern oder wohltätigen Einrichtungen zugute.

Ein Leben auf der Überholspur

Marianne und Michael Hartl führen seit langem ein Leben auf der Überholspur. Schon 1996 gewannen sie mit dem Hit “Germany is’ schee” die Superhitparade der Volksmusik. Den umtriebigen Musikern war das aber nicht genug. Sie wollten sich auch in der Nachwuchsförderung engagieren und so gründeten sie in den 90er Jahren einen eigenen Musikverlag für volkstümliche Musik. Seit dem Beginn ihrer steilen Karriere machen Marianne und Michael Lieder mit Leidenschaft und das Erfolgsduo wurde dafür im Jahr 2007 belohnt. Am 19. September bekamen die beiden bei der feierlichen Verleihung der Goldenen Henne eine Auszeichnung für ihr Lebenswerk. Trotz ihrer mittlerweile zahlreichen weiteren Auszeichnungen und Preise – darunter Bambi, Goldener Löwe, Edelweiß, Krone der Volksmusik und Goldene Stimmgabel – dachten die beiden Vollblutmusiker nicht daran, sich zur Ruhe zu setzen. Marianne und Michael moderierten 2008 und 2010 den Vorentscheid zum Grand Prix der Volksmusik, das Sommeropenair und Weihnachten mit Marianne und Michael. 2014 traten die beiden bei der Neuauflage von Dalli, Dalli auf.

Marianne und Michael sind dankbar für ihren Erfolg

Zu ihren zahllosen Erfolgen sagen Marianne und Michael, dass sie im Leben Glück gehabt hätten. Auch die Tatsache, dass Marianne und Michael zwei Söhne haben erfüllt die beiden mit Dankbarkeit und Stolz. Marianne und Michael sind Kult für viele Fans und das nicht zuletzt wegen ihrer guten und langlebigen Ehe. Das Erfolgsrezept ist für das Musikerpaar regelmäßig miteinander zu reden, Kompromisse einzugehen und ein gutes Frühstück. Das bringt Marianne ihrem Michael nämlich bis zum heutigen Tag jeden Morgen ans Bett.