Radio starten Schlager.de Radio

Michelle: Todesdrama!

Michelle: Todesdrama! © Hartmut Holtmann/Schlager.de

Wie die Kölner Ausgabe des “Express” berichtet, wurde der Musiker, Komponist und Produzent Gino Trovatello (De Bläck Fööss, Räuber, …), leblos in seiner Wohnung aufgefunden. Der 58-Jährige hatte unter anderem gemeinsam mit Matthias Stingl und Eva Richter den Hit “Wer Liebe lebt” geschrieben. Mit diesem war Sängerin Michelle im Jahr 2001 beim Eurovision Song Contest angetreten. (Titel-Trend: “Tattoo”! – Lest hier, wer bereits alles über die Kunst am Körper singt!)

Teste hier Dein Schlagerwissen!

Über die genauen Todesumstände wurden bisher noch keine Angaben gemacht. Gino Trovatello war bereits im Jahr 2013 an Speiseröhrenkrebs erkrankt, konnte aber geheilt werden. Nur zwei Jahre später, 2015, erkrankte seine Frau Verena an Bauchfellkrebs. Sie verstarb im Juni des letzten Jahres. (Läuten die Hochzeitsglocken jetzt schneller als erwartet? Klick hier für die aktuellen Pläne von Michael Wendler und seiner Laura!)

Auch diese Schlagerstars haben einen schrecklichen Verlust erlitten:

Andreas Gabalier: Trotz privater Schicksalsschläge blickt der Star nach vorne

Christin Stark: „Mein Vater wurde von einem Kran erschlagen“

Die Amigos – Diesen Verlust verarbeiten sie in einem Song

Kölner Kultband Bläck Fööss trauern um früheres Bandmitglied!

Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Dich in Deinem Browser über die wichtigsten Schlager Nachrichten informieren?
Benachrichtigung aktiviert
Schlager.de30.04.2020Schlager.de

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan