Radio starten Schlager.de Radio

Florian Silbereisen: Mehr als 5 Millionen sahen TV-Hochzeit

Florian Silbereisen: Mehr als 5 Millionen sahen TV-Hochzeit © ARD/JürgensTV/Dominik Beckmann

Aufgrund der aktuellen Corona-Krise mussten die Schlagerfans lange Zeit auf die gigantischen Schlagershows von Florian Silbereisen verzichten. Schon in der letzten Woche nahm er im MDR gemeinsam mit anderen Schlagerstars den DSDS-Newcomer Ramon Roselly im “SchlagerXircus” in die Schlagerfamilie auf. Jetzt gab es endlich die langersehnte Rückkehr im Hauptprogramm der ARD. Mit Erfolg!

Die "Schlagerlovestory.2020 - Das große Wiedersehen" verfolgten mehr als 5,08 Millionen Zuschauer. Die Show, in der sich Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack das Ja-Wort gaben, erreichte somit einen Marktanteil von ordentlichen 17,9 Prozent.

Auch war die von Jürgens TV produzierte Eurovisionsshow die erfolgreichste Show am Sonnabend. Nicht einmal zusammengerechnet wären "5 gegen Jauch" (RTL) und "Schlag den Star" (ProSieben) auf die Silbereisen-Quote gekommen. Vor Silbereisen lag nur noch das ZDF mit einer Krimi-Wiederholung von "Ein starkes Team", die von 6,36 Millionen Zuschauern gesehen wurde. Gegen einen Krimi hatte aber bislang wohl noch keine Unterhaltungsshow eine Chance auf den Primetime-Sieg.

Die Show, die in Leipzig ohne Publikum stattfand, konnte also mehr als überzeugen. Mit dabei waren Andrea Berg, Roland Kaiser, Howard Carpendale, Ben Zucker, DJ Ötzi, Giovanni Zarrella, Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross, Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis, Marianne Rosenberg, Semino Rossi, Thomas Anders, Ramon Roselly und Andy Borg.

Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Dich in Deinem Browser über die wichtigsten Schlager Nachrichten informieren?
Benachrichtigung aktiviert
Textvorlage: TV-Quoten: Quotenmeter.de
Thorge Schramm07.06.2020Thorge Schramm

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan