Radio starten Schlager.de Radio

Andrea Berg & Uli Ferber feiern ihren 13. Hochzeitstag

Liebe ist in der Luft und Romantik am Wörthersee angesagt, denn Andrea Berg und ihr Ehemann Ulrich Ferber feiern die “Veilchenhochzeit” – so die Bezeichnung des 13. Hochzeitstages. Anlässlich dessen machen sie einen Ausflug ins schöne Österreich!

Ein Veilchen steht für Verständnis und Bescheidenheit. Es soll die Liebenden an diese Tugenden erinnern. Zusätzlich steht das Veilchen auch für den "zweiten Frühling". Schaut man sich die Sängerin Andrea Berg und ihren Ehemann Ulrich Ferber an, könnte das sogar wirklich perfekt zutreffen. Ein Foto auf dem Instagram-Profil von Andrea Berg zeigt, dass das Paar so verliebt aussieht wie am ersten Tag (wir berichteten). Und nicht nur das: Das Ehepaar hat bewiesen, dass sie viel Verständnis füreinander haben und in guten, wie in schlechten Zeiten zusammen halten. So haben sie sich gegenseitig unterstützt, als das Hotel "Sonnenhof", aufgrund der strengen Regelungen während der Corona-Krise, wochenlang geschlossen bleiben musste. Erst seit dem 29. Mai durften sie die Türen, natürlich mit Beschränkungen, wieder öffnen. Ab Juni können sie dann auch wieder tolle Djs begrüßen. Wie schön!

Sängerin Andrea Berg und Uli Ferber halten zusammen

Dass Andrea und Uli zusammengehören, hat sich sehr schnell gezeigt. Kennengelernt haben sich die beiden in Ferber‘s Hotel "Sonnenhof", zu dem Andrea Berg für einen Auftritt engagiert war. Nach dem Konzert saß man noch zusammen und irgendwann hat es gefunkt – quasi Liebe auf den 1. Blick. Zum Glück! Denn eigentlich hat Uli sich das Treffen ganz anders vorgestellt: "Ich hatte jemand ganz anderen erwartet. Andrea wurde uns als totale Zicke angekündigt. Wenn irgendetwas nicht passt, würde sie gleich wieder abreisen, hatte man uns vorgewarnt. Dementsprechend waren wir aber alle etwas angespannt“, so Uli Ferber einst in einem Interview mit "Bunte". Er wurde wohl eines Besseren belehrt!

Am 27. Juni 2007 gab sich das Paar das Jawort in Kleinaspach. Die Schlagersängerin sah bei ihrer Hochzeit einfach umwerfend aus - das Kleid sowie der Anzug von Uli stammten von Unrath & Strano aus Berlin, wie Andrea 2007 der Zeitschrift "Superillu" verriet. (Klicke hier und erfahre, ob Sänger Florian Silbereisen endlich bereit für die Liebe ist...)

Seitdem genießen die beiden ihre Beziehung und das Leben in und um den "Sonnenhof" in vollen Zügen. Regelmäßig postet die Schlagerkönigin schöne Schnappschüsse von ihren Tieren, der umliegenden Natur oder direkt aus dem Hotel. Nach wie vor, scheint sie sich in Aspach einfach pudelwohl zu fühlen. Mit etwas Glück ist sie im Hotel "Sonnenhof" immer wieder anzutreffen. Doch das allerschönste ist: Ihre Liebe hält nun schon seit 13 Jahren an. Wir gratulieren von ganzem Herzen und wünschen eine schöne Zeit am Wörthersee!

Lies hier noch mehr spannende News über deinen Lieblingsstar...

Andrea Berg: Hotel Sonnenhof ist ihr größter Traum

Andrea Berg: SO haben wir sie selten gesehen!

Andrea Berg: Meine 7 besten Tipps zum Glücklichsein

Andrea Berg, Ross Antony & Co.: DAMIT verdienen Schlagerstars ihr Geld!

Andrea Berg - Ein Superstar zum Anfassen

 

Benachrichtigung aktivieren
Dürfen wir Dich in Deinem Browser über die wichtigsten Schlager Nachrichten informieren?
Benachrichtigung aktiviert
Sophia Kräge27.06.2020Sophia Kräge

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan