Suche
Radio starten

Willi Herren versetzt seine Fans!

Willi Herren versetzt seine Fans! © G&D Breuer-Konze / Schlager.de

Kürzlich erst sorgte Partysänger Willi Herren für Furore, weil er angeblich Ärger mit dem Finanzamt habe. Dann die Meldung, dass er in Thailand verhaftet wurde und nun wieder eine Nachricht, die Willi sogar seine Fans kosten könnte…

Wie die "BILD" berichtet, habe das Ehepaar Thielker aus Bochum zu ihrem 30. Hochzeitstag Willi Herren für einen Auftritt gebucht. Die beiden seien schließlich große Fans des Partysängers. So sollte er Ende Juli bei ihrer Feier auftreten. Die Aufregung war riesig, denn Willi sei die Überraschung des Abends gewesen. Man habe sich auch Wochen zuvor Handynachrichten geschrieben, um alles fest zu machen. Doch dann die Enttäuschung: Willi Herren kam nicht! Zwar wurde eine Anzahlung getätigt, aber der Sänger sei einfach nicht aufgekreuzt. Auf Nachfrage, warum er nicht da sei, habe Willi geantwortet, er habe den Termin verpasst - dachte, der sei eine Woche später. Lange Gesichter bei der gesamten Familie Thielker. Sie seien jetzt vertröstet worden. Doch da die Anzahlung bisher nicht zurückgezahlt worden sei, habe der Bochumer nun Anzeige wegen Leistungsbetrug gestellt.

Streitende Schlagerstars

Noch mehr spannende News über Eure Schlagerstars findet Ihr hier:

Andrea Jürgens: Ein Irrer hat es auf sie abgesehen!

Kerstin Ott: Jetzt singt sie auf Englisch!

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neuste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Schlager.de25.08.2020Schlager.de

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan