Helene Fischer: Was sie jetzt mit Capital Bra gemeinsam hat

Exklusiv
Helene Fischer: Was sie jetzt mit Capital Bra gemeinsam hat © Max Morath / Schlager.de
Brigitta Langhoff
06.05.2021

Helene Fischer wird 2021 endlich ein neues Album rausbringen. Schlager.de erfuhr aus exklusiven Insiderkreisen, in welche Richtung Helenes Musik dabei gehen soll und wer der Künstlerin beim Schreiben unter die Arme greift. Ein Detail haben wir bisher jedoch noch nicht verraten. Was das mit Capital Bra zu tun hat?

Neue Wege

Macht Helene Fischer etwa Schluss mit Schlager? Wenn man unserem Insider Glauben schenken kann, schon irgendwie, denn ihr neues geplantes Album, welches noch in diesem Jahr veröffentlicht werden soll, geht in eine völlig neue Richtung. Zugegeben: Klassischen Schlager macht die Entertainer schon länger nicht mehr. Ihre größten Erfolge, wie beispielsweise „Atemlos durch die Nacht“, feierte sie mit Pop-Schlager. Dennoch überrascht es, dass die 36-Jährige für ihr kommendes Album neue Wege gehen und eine Mischung aus Deutsch-Pop und International Dance aufnehmen will.

Ein Erfolgs-Produzent soll’s richten

Dafür greift ihr Sängerin Sarah Connor unter die Arme. Doch sie ist nicht die Einzige, die tatkräftig am nächsten Chart-Rekord von Helene Fischer werkelt. Die blonde Beauty hat auch einen neuen Produzenten an ihrer Seite – und der ist kein Geringerer als Vincent Stein aka Beatzarre, der Produzent von Deutschlands derzeit erfolgreichstem Rapper Capital Bra! Beatzarre ist eine große Nummer in Deutschland, hat schon mit Künstlern wie Sido, Bushido, Fler, Adel Tawil, Samra oder Mark Forster zusammengearbeitet. Der wohl schwerwiegendste Grund, weshalb Helene Fischers Wahl auf ihn als Produzenten gefallen ist, dürfte jedoch der sein: Beatzarre ist gleich nach Dieter Bohlen der Produzent mit den meisten Nummer-Eins-Hits in Deutschland!

Schluss mit Schlager?

Mit Schlager ist der 37-jährige Berliner bisher jedoch noch nicht in Berührung gekommen. Ob Helene Fischer deshalb jetzt neue Töne anschlagen und eine Mischung aus Deutsch-Pop und International Dance aufnehmen will? Möglich. Ihre Plattenfirma hatte in dem uns damals zugespielten Geheimpapier ja bereits angekündigt, an die Erfolge von „Farbenspiel“ und „Helene Fischer“ anknüpfen zu wollen. Wir sind gespannt, ob der Plan am Ende aufgehen wird…


6 Dinge, die Ihr noch nicht über Helene Fischer wusstet

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von deinen Stars.
  • Aktuelle Meldungen direkt in deinem Browser.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager.de - Alles für den Fan