Die Neue in der JuryDSDS 2022: Wer ist eigentlich Ilse DeLange?

DSDS 2022: Wer ist eigentlich Ilse DeLange? © RTL+
Norman Gosch

Am 22.01.2022 startete die RTL-Erfolgsshow „Deutschland sucht den Superstar“ in ihre bereits 19. Staffel. Nach dem Abgang von Dauerjuror Dieter Bohlen wurde die Jury komplett neu besetzt. Neben Schlagerstar Florian Silbereisen und Musikproduzent Toby Gad sitzt auch eine Frau am großen Entscheidungspult: Ilse DeLange. Wer aber ist die blonde Niederländerin eigentlich?

Ilse DeLange will „immer ein Country-Girl bleiben“

Ilse DeLange ist die wohl bekannteste und erfolgreichste Musikerin der Niederlande. Die Country-Sängerin landete im Jahr 1998 mit ihrem Debütalbum „World of Hurt“ einen Megaerfolg: Platz 1 der Charts. Insgesamt hielt sich das Album 138 Wochen in den TOP 100 der Albumcharts. Die darauffolgenden Alben schafften es allesamt in die Top 10 der Charts. Das bis dato letzte Album „Changes“ erreichte auch in Deutschland eine Platzierung in den Charts. Zu ihrem Album befragt, sagte DeLange: „Ich gehe sehr gerne Risiken ein und liebe es, wenn das Ergebnis dabei offen ist – wie bei meinen leidenschaftlichen Ausflügen in den Pop. Aber ich werde am Ende immer ein Country-Girl bleiben, denn die einfachen Geschichten von Country und Americana, bei denen das Herz direkt an der Oberfläche schlägt, ist für mich die Musik, mit der ich alt werden will.“

„Sing meinen Song“ und „Let’s dance“: Woher kennt man Ilse DeLange?

Ihr Gesicht hat bei weitem nicht den Bekanntheitsgrad eines Dieter Bohlen, dennoch ist Ilse DeLange auch in Deutschland keine Unbekannte. Erstmals richtig in Erscheinung trat die 44-Jährige (Geburtstdatum 13. Mai 1977) 2020 durch ihre Teilnahme bei der TV-Show „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“. Im vergangenen Jahr tauschte sie dann Mikrofon gegen Tanzschuhe und nahm bei „Let’s Dance“ teil. Dort musste sie aber verletzungsbedingt nach der achten Show aufgeben, nachdem sie bereits in der siebten Sendung wegen Schmerzen im rechten Fuß pausierte.

Ist Ilse DeLange verheiratet? Hat sie Kinder?

Seit mehr als 20 Jahren ist die Niederländerin schon mit Bart Vergoossen zusammen. Gemeinsame Kinder haben die beiden nicht, auch vor den Traualtar sind sie bisher nicht getreten. Vergoossen war unter anderem der Schlagzeuger in der Band, mit der DeLange beim ESC antrat.

Wie heißt die ESC-Band von Ilse DeLange?

Auch wenn DeLange eigentlich Solokünstlerin ist, so beschloss sie doch, eine Band zu gründen. Beim ESC 2014 nahm sie als Teil der „The Common Linnets“ teil. Mit dem Song „Calm after the storm“ belegte die Gruppe am Ende einen phänomenalen zweiten Platz hinter der damaligen Siegerin Conchita Wurst. Im Anschluss an den ESC landete der Song in Deutschland, Österreich, Schweiz, Großbritannien und den Niederlanden in den Top zehn der Singlecharts.

Geht die Sängerin Ilse DeLange noch auf Tour?

Ja, ihre aktuelle Tournee musst aber aufgrund der anhaltenden Pandemie auf den kommenden Mai verschoben werden. Die Termine für die Konzerte von Ilse DeLange sehen derzeit wie folgt aus:

  • 09. Mai 2022: Wien
  • 12. Mai 2022: Zürich
  • 15. Mai 2022: Stuttgart
  • 16. Mai 2022: Frankfurt
  • 18. Mai 2022: Bremen
  • 20. Mai 2022: Hamburg
  • 22. Mai 2022: Leipzig
  • 23. Mai 2022: Hannover
  • 24. Mai 2022: Köln
  • 30. Mai 2022: München
  • 31. Mai 2022: Berlin

Schlagerschmiede DSDS - Diese Schlagerstars haben teilgenommen

Schlager

 

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News