"Albtraum-Trip"Megapark-Star verliert Koffer am Flughafen

Megapark-Star verliert Koffer am Flughafen © King Knossi Records
Eduard Ebel
Redakteur

Endlich wieder Partystimmung im Megapark. Die berühmte Diskothek auf Mallorca hat am Wochenende ihr großes Opening gefeiert. Weniger Grund zum Feiern hatte hingegen ein Sänger, der zum ersten Mal im Megapark auftreten wollte. Bei der Landung in Palma stellte er fest, dass sein Koffer und sein Geld weg war … 

Es ist wohl der Albtraum eines jeden Flugzeugpassagiers: Man wartet am Gepäckband auf seine Koffer – doch leider taucht das eigene Hab und Gut einfach nicht auf. Diese Erfahrung musste nun auch Jens Knossalla machen. Der Internet-Streamer namens Knossi wollte eigentlich sein großes Debüt als Sänger im Megapark geben – doch seine Ankunft am Flughafen auf Mallorca stellte den Entertainer vor ein großes Problem.

Knossi: „Albtraum-Trip“

Knossi und seine Freundin mussten feststellen, dass ihre Koffer überraschenderweise nicht auf dem Gepäckband zu finden waren. „Unsere beiden Koffer sind nicht mitgekommen. Jetzt habe ich gar nichts auf Mallorca – nicht einmal meine Kohle. (…) Es kann echt nicht sein, dass das Mallorca-Megapark-Opening zum Albtraum-Trip wird“, klagte Knossi, der in den kommenden Tagen mehrere Auftritte im Megapark geben wird.

Happy End im Megapark

Besonders tragisch: In Knossis Gepäck befand sich ein wichtiger Gegenstand – und zwar seine goldene Krone, die er eigentlich für seine Bühnenshows brauchte. Glücklicherweise konnte der Entertainer wenige Minuten vor dem Auftritt einen Ersatz auftreiben und seine Show im Megapark gerade noch so retten. Knossi lieferte eine fulminante Performance ab und ließ die Kult-Disko an der Playa de Palma beben!

Faszination Ballermann: Warum wir ihn so lieben

Schlager

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News