Vor „Let’s Dance“-Finale: Daniel Hartwich erkrankt

Vor „Let’s Dance“-Finale: Daniel Hartwich erkrankt Moderator Daniel Hartwich © RTL / Stefan Gregorowius
Anika Reichel
Redakteurin
20.05.2022

Heute Abend endet die 15. Staffel von „Let’s Dance“. Die Finalisten Janin Ullmann, René Caselly und Mathias Mester tanzen um den Sieg, im Beisein der bereits ausgeschiedenen Kandidaten. Nur eine wichtige Person fehlt in der großen Show: Daniel Hartwich! 

Daniel Hartwich ist "erkrankt"

Ausgerechnet heute Abend fällt Daniel Hartwich beim großen Finale von "Let's Dance" aus. Bereits die komplette 15. Staffel stand im Schatten von Corona. Zuerst erkrankte Chef-Juror Joachim Llambi direkt beim Staffelauftakt. Noch nie hatte das Jury-Urgestein eine Sendung verpasst. Dann folgten einige Profitänzer und Kandidaten, die zwischenzeitlich ebenfalls in Quarantäne mussten und somit pausierten. Auch Daniel Hartwich fehlte bereits coronabedingt. Nun meldet "RTL", dass der beliebte Moderator leider erkrankt ist. Laut Informationen von "BILD" soll er erneut Corona haben!

Jan Köppen kehrt zurück

Der Sender reagierte prompt und wird Jan Köppen für das heutige Finale verpflichten. Er hatte Daniel Hartwich schon einmal in dieser Staffel ersetzt. Nun springt er erneut ein und kürt an der Seite von Vitoria Swarovski den Sieger der 15. Staffel von "Let's Dance". Jan Köppen ist ebenso wie Hartwich ein "RTL"-Gesicht und moderiert sonst unter anderem das erfolgreiche Format "Ninja Warrior". Wir wünschen Daniel Hartwich gute Besserung!

Let's Dance: Diese Schlagerstars waren schon dabei

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan