Was ist da denn los?Boris Becker: Verzweifelter Hilferuf seines Sohnes

Boris Becker: Verzweifelter Hilferuf seines Sohnes © ARD / Uwe Ernst (Foto aus der Sendung "Quizduell" / 22. April 2022)
Jenny Rommel
Redakteurin

Wie geht es meinem Vater? Muss er leiden? Und hat er dort, wo er ist, Feinde? Gedanken, die Noah Becker aktuell offenbar wohl nicht mehr loslassen. Denn der älteste Sohn der Tennislegende fordert nun die Freilassung seines Vaters.

Sind wir mal ehrlich: So ganz unschuldig sitzt Boris Becker (54) seit dem 29. April nicht in Haft. Wegen verschiedener Insolvenzdelikte wurde er zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt, muss mindestens die Hälfte davon auch absitzen. Die Meinungen zum Urteil gehen noch immer stark auseinander. Während die einen finden, dass alle Handlungen auch Konsequenzen haben müssen, haben die anderen Mitleid mit dem gebürtigen Baden-Württemberger. Sein Sohn Noah (28) fordert nun auf seinem Instagram-Profi sogar: „Free my Dad“, zu deutsch: „Befreit meinen Vater“.

Noah Becker

Noah Becker fordert die Freilassung seines berühmten Vaters © instagram.com/noahalotoftings/

Diese News sind ebenfalls sehr interessant!

Übergriffe, Drogen und Selbstverstümmelung

Boris Becker: Gewalt im Horror-Knast – Ist seine Gesundheit in Gefahr?

Noah Becker und Lilian: Ihre Gebete wurden nicht erhört

Wie genau sich Noah das vorstellt, verrät er aber nicht. Klar ist: Boris‘ ältester Sohn hielt die ganze Zeit fest zu seinem Vater und zeigte das auch öffentlich. Gemeinsam mit Lilian de Carvalho Monteiro, der Freundin des Tennisstars, begleitete er ihn zu verschiedenen Terminen vor Gericht. Doch all das Beten und Bangen half nichts. Ob Noah bewusst ist, dass auch seine Mutter Barbara (55) nicht ganz unschuldig an der Misere ist? Immerhin musste sein Vater auch ins Gefängnis, weil er seinen Ex-Frauen illegal Geld überwies, obwohl er bereits mitten im Insolvenzverfahren steckte. Auf Instagram schrieb jemand unter den letzten Beitrag von Boris Becker im März: „Sie hat Geld von ihm erhalten, obwohl sie wusste, dass ein Insolvenzfahren gegen ihn lief. Warum hat sie ihn nicht gestoppt?“ Gute Frage, die wohl nur Barbara beantworten kann. Ob Becker darüber in seinem Knast-Tagebuch schreiben wird? Fraglich.

Boris Becker: Seine Kinder leiden mit ihm

Auch sein jüngster Sohn Elias (22) meldete sich in den sozialen Netzwerken. Er veröffentlichte ein Video von sich und schrieb: „Die schönsten Augen haben am meisten geweint.“ Ob er damit sich und die Sorge um seinen Vater meint? Gut möglich.

Diese News sind ebenfalls sehr interessant!

Unfassbar

Dieser DSDS-Star muss in den Knast!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Elias Becker (Lonkishu) (@e.current)

Doch so sehr die beiden Kinder ihren Vater auch öffentlichkeitswirksam unterstützen – im Endeffekt wird das wohl nichts bringen. Boris selbst verzichtete auf die Berufung und akzeptierte die Strafe. Und eineinhalb Monate hat der ehemalige Olympiasieger im Gefängnis ja schon tapfer gemeistert, vielleicht auch, weil seine Familie und Freundin Lilian ohne Wenn und Aber zu Boris Becker stehen …

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News