Großer Traum wird wahr!Andrea Berg: Traumurlaub mit Mutter Helga und Tochter Lena

Andrea Berg: Traumurlaub mit Mutter Helga und Tochter Lena © Bergrecords
Kevin Drewes
Rasender Reporter

Unendliche Weiten, Elefantenherden, die unmittelbar am Jeep vorbeimarschieren und tausende Zebras, die den Horizont in ein schwarz-weißes Meer tränken. Wer selbst schon einmal in Afrika auf Safari war, wird diese Bilder wohl nie vergessen. Genau das erlebte auch Andrea Berg, als sie 2018 mit ihrer Tochter Lena nach Tansania und Kenia auf Safari reiste. Nun zieht es sie erneut nach Afrika! Der Grund dafür geht nah: Ihre 78-jährige Mutter Helga wünscht sich, einmal selbst Giraffen in freier Wildbahn zu sehen, weshalb jetzt ein Mädelstrip zu dritt geplant ist!

Andrea Berg – Alle News, Videos, Fotos uvm. HIER im Schlager.de-Wiki
Mehr News, Videos, Fotos von Andrea Berg HIER!

Andrea Berg ist für ihre Mutter da

Andrea Berg und ihre Mutter Helga haben ein sehr enges Verhältnis – besonders nach dem Tod ihres Vaters. Jürgen Zeller starb im April 2011 nach einer Krebserkrankung. Seitdem lebt Andreas Mutter bei ihr in Kleinaspach. Im vergangenen Jahr soll Helga auch noch eine schwere Erkrankung erlitten haben, wie „BILD“ berichtet. Welche genau, ist nicht bekannt. Trotzdem wollen Mutter und Tochter keine Zeit mehr verlieren und einen Traum der 78-Jährigen verwirklichen, nachdem sie 2021 schon ans Meer fuhren.

Andrea Berg: Zurück nach Afrika

Bereits 2018 reiste Andrea Berg mit ihrer damals 22-jährigen Tochter Lena nach Afrika. Dabei ging es nach Kenia und Tansania. Sie begaben sie sich auf Safari im Serengeti Nationalpark und flogen in einem Heißluftballon über den legendären Kilimandscharo. Mit 5.895 Metern ist dieser der höchste Berg Afrikas. Umgeben von unendlichen Weiten der Savanne ragt der Berg mit seiner von Schnee bedeckten Spitze schon von Weitem aus der Landschaft hervor. Ein Anblick, der einem die Sprache verschlägt. Das inspirierte Andrea Berg schon 1992, als sie den Titel „Kilimandscharo“ rausbrachte. In einem Facebook-Posting 2018 verkündete sie ihren Fans vor der Reise: „Heute wird ein großer Traum in Erfüllung gehen! 26 Jahre nach dem Song, mit dem damals alles anfing, werde ich ihn endlich sehen, den Berg, auf dem im Sommer noch Schnee liegt!“

Traum ihrer Mutter wird wahr

Und nun erfüllt sie ihrer Mutter auch einen ganz großen Traum. Schon am 8. August 2022 soll es losgehen, wie „BILD“ berichtet. Gemeinsam mit Mutter Helga und Tochter Lena zieht es Andrea Berg kurz nach ihrer Jubiläumsshow nach Botswana. Das Land gilt als eines der tierreichsten Länder Afrikas und befindet sich unweit von Tansania. Ob Andrea Berg auch hier wieder ihre Fans mit schönen Aufnahmen daran teilhaben lassen wird? Vom Trip 2018 hat sie sogar Aufnahmen in ihre „MOSAIK“-Tournee“ einfließen lassen.

Diese News müsst ihr gelesen haben!

Andrea Berg: Hommage an einen alten Freund

Andrea Berg: Maite Kelly verrät Details über Jubiläumsshow

Andrea Berg: Kilimandscharo (MOSAIK Live)

Das könnte Sie auch interessieren:

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News