Frisch geschieden und glücklich schwangerJasmin Wagner schwanger nach Scheidung: „Scheitern tun wir alle“

Jasmin Wagner schwanger nach Scheidung: „Scheitern tun wir alle“ © Christian Barz
Anika Reichel
Redakteurin

Jasmin Wagner ist glücklich! Gestern wurde bekannt, dass die 42-Jährige Nachwuchs erwartet. Über ihren neuen Partner ist nicht viel bekannt, jetzt wagt das Paar bereits den nächsten Schritt. Aus ihrer Ehe mit Unternehmer Frank Sippel ging kein Kind hervor, auch wenn die Sängerin oft den Druck ihres Umfelds spürte, wie sie offen zugibt. 

Jasmin Wagner: Frisch geschieden und schwanger

Gestern postete Jasmin Wagner alias Blümchen auf ihrem Instagram-Kanal ein Foto, in dem sie ein Pappschild mit den Worten: „Just Divorced“ hält. Die Sängerin ist frisch geschieden. Dazu teilt sie die Worte: „Dankbar für alles Gute, was wir teilten und was ich lernen durfte, als sich alles veränderte. Voller Vorfreude auf alles, was nun für mich bereitsteht“. Und da erwartet Jasmin eine Menge: Kurz danach gab sie bekannt, dass sie zum ersten Mal Mama wird. Die 42-Jährige ist im sechsten Monat schwanger! „BILD“ verrät sie: „Ich fühle mich voller Energie. Das Baby kommt im Winter.“ Für viele kommt die Meldung dann doch überraschend. Wer ist der Vater des Kindes?

Ehrliches Fazit: „Scheitern tun wir alle“

2020 trennten sich Jasmin Wagner und ihr Ehemann Frank Sippel, nach fünf Jahren Ehe. Im Podcast „Aber bitte mit Schlager“ erzählte sie vergangenes Jahr: „Es ist natürlich ein großes Bedauern, wenn eine Beziehung endet, die lange und gut war. Ich finde, wir haben das richtig gut gemanagt. Wir haben das Trennen genau so gestaltet, wie das Zusammenkommen. (…) Scheitern tun wir alle“. Seit anderthalb Jahren hat „Blümchen“ ihr Herz neu verschenkt: An einen dänischen Modeunternehmer, der nicht in die Öffentlichkeit möchte. Für beide ist es das erste Kind. Das Baby-Thema begleitete Jasmin Wagner schon länger…

Druck von außen war spürbar

Im Podcast gestand die Sängerin, dass sie schon viel Druck von außen spürte: „Ich würde mir wünschen, dass wir tatsächlich freier denken und nicht den Makel suchen, wenn Dinge nicht passieren, die für andere schön sind.“ Viele fragten sich, warum sie verheiratet ist, aber das Paar immer noch kein Kind hat. Hinzu kam die Altersfrage.  Jasmin Wagner gibt aber gegenüber „BILD“ zu, dass sie sich innerhalb ihrer Ehe noch nicht bereit für Kinder fühlte: „Diese tiefe Sehnsucht entstand bei mir erst jetzt. Er ist sehr liebevoll, wir machen diese Erfahrung beide zum ersten Mal. Das größte Abenteuer beginnt jetzt.“ Auch eine zweite Ehe kann sich Jasmin mit ihrem neuen Partner vorstellen. Wir wünschen dem Paar alles Gute!

Hier gibt es mehr spannende Geschichten über Jasmin Wagner:

Jasmin Wagner: „Ich musste mit den Boygroup-Teenagern knutschen“

Lucas Cordalis: Seine Ex-Freundin ist ein Superstar

So lieben die Schlagerstars: Das sind ihre Lebensgefährten!

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan