Details über kurzfristigen Ausfall„Immer wieder sonntags“: Stefan Mross dankt Bernhard Brink und Uta Bresan

„Immer wieder sonntags“: Stefan Mross dankt Bernhard Brink und Uta Bresan © SWR/Wolfgang Breitenbacher
Kevin Drewes
Rasender Reporter

Er ist wieder da! Nach einwöchiger Pause konnte Stefan Mross heute wieder „Immer wieder sonntags“ moderieren. Mit Stars wie Nicole, Marie Reim und Oli.P feierte der Moderator und den Fans ausgelassen. Gleich zu Beginn der Show wandte er sich dabei an seine spontanen Vertreter in der Vorwoche.

Stefan Mross wieder genesen

Nach dem obligatorischen Opening spielte der wieder genesene Stefan Mross humorvoll darauf an, dass es ja schon die achte Sendung in dieser Saison ist. Dabei war er doch erst sieben Mal dabei! Richtig, denn in der letzten Woche fiel der Moderator sehr kurzfristig wegen eines Magen-Darm-Infektes aus. „Da hab ich ein bisschen drei Tage die örtlichen Wasserspiele von Rust ausprobiert. Mir geht’s aber wieder gut“, berichtete er.

„Immer wieder sonntags“: Bernhard Brink und Uta Bresan sprangen spontan ein

Dabei lag ihm eine Sache offensichtlich am Herzen: Noch einmal persönlich klarzustellen, wie kurzfristig seine Kollegen einsprangen. „Wir haben wirklich um 9:34 Uhr letzten Sonntag entschieden. Mit Sanitätern zusammen hier aus dem Europa-Park in Rust, dass wir die Sendung nicht präsentieren können, wo mein Name drunter steht.“

Stefan Mross: SO dankt er Bernhard Brink und Uta Bresan

Erst um 9:39 Uhr sollen dann Bernhard Brink und Uta Bresan erfahren haben, dass sie einspringen müssen, verriet Stefan Mross. „Die haben gemeint, der Guido Cantz kommt um die Ecke mit ‚Verstehen Sie Spaß?‘ oder Barbara Schöneberger. Nein, das war kein Witz. Die Gesundheit geht vor.“ Dabei dankte Stefan Mross direkt noch einmal seinen Kollegen: „Lieber Bernhard, liebe Uta Bresan, wo ihr gerade seid, irgendwo in Deutschland – dieser Applaus gebührt euch und ich bedanke mich ganz, ganz herzlich!“ Wir sind gespannt, welche Quote Stefan Mross in dieser Woche erreichte – Uta Bresan holte mit Bernhard Brink eine Rekordquote für „Immer wieder sonntags“.

Diese News müsst ihr gelesen haben!

„Immer wieder sonntags“ ohne Stefan Mross – Bernhard Brink übernimmt

Anna-Carina Woitschack & Stefan Mross: Beerben sie Marianne & Michael?

MULTITALENTE des Schlagers

Das könnte Sie auch interessieren:

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan