Mega-Event in Dresden„Kaisermania“: DARUM ist das Event von Roland Kaiser so einzigartig

„Kaisermania“: DARUM ist das Event von Roland Kaiser so einzigartig © Tom Schulze
Kevin Drewes
Rasender Reporter

2003 fand im Rahmen der „Filmnächte am Elbufer“ die erste „Kaisermania“ in Dresden statt. Damals waren 3.500 Zuschauer dabei – 2022 sind es insgesamt 70.000! Doch was macht dieses Event eigentlich so besonders? Und warum wählt ein Topstar wie Roland Kaiser überhaupt Dresden für sein alljährliches Spektakel aus? Schlager.de hat alle Infos zur legendären „Kaisermania“!

Roland Kaiser: Dresden ist seine Affäre

Roland Kaiser könnte wohl in jeder deutschen Stadt sein Mega-Event stattfinden lassen und eigentlich liegt seine Heimat Berlin gedanklich am nächsten. Doch gegen die Liebe kommt man nicht an. Als der Star 2003 erstmals die „Kaisermania“ präsentierte, scheint es Liebe auf den ersten Blick gewesen zu sein, wie er in der eigens für Dresden geschaffenen Hymne „Affäre“ besingt: „Ich war hin und weg beim ersten Sehen“ und weiter „Nur eine Affäre sollte es werden“, singt Kaiser. „Doch die Affäre wurde zur Liebe“.

DARUM ist die „Kaisermania“ so beliebt

Im Stress des Alltags sehnen sich die Menschen nach etwas, worauf sie sich freuen können – genau das ist eines der Zutaten vom Geheimrezept der „Kaisermania“. Seit 2003 kann man jedes Jahr die Uhr danach stellen: Im Sommer, meist Ende Juli, geht es wieder los in Dresden – und das vor dem einmaligen Panorama der Altstadt. Dresden gilt allgemein als Perle in Deutschland und wird, dem Kaiser sei Dank, einmal im Jahr zur Schlager-Hochburg. Überall in der Stadt sieht man dann bunte, oft auch blinkende Hüte, unzählige Menschen in Fanmontur, die oft auch mit tragbaren Mini-Lautsprechern in der Hand ausgestattet sind, um sich so richtig in Stimmung zu bringen.

„Kaisermania“ mit Rekord-Zuschauerzahl

Die „Kaisermania“ ist wahrlich einzigartig im deutschen Schlager und steigerte sich jedes Jahr. Längst ist sie eine Dresdner Institution. Durch die Corona-Pandemie fiel das Mega-Event allerdings 2020 und 2021 erstmals aus, somit improvisierte man und veranstaltete 2022 mit gleich sechs Terminen die mal eben größte „Kaisermania“ aller Zeiten. Mit Zuversicht hoffte man, dass die „Kaisermania“ nicht noch einmal von Corona ausgebremst wird – und startete dann tatsächlich am 29. Juli in die neue Saison. Ganze 70.000 Fans sind bei den ausverkauften Terminen in diesem Jahr dabei. Ein Ende ist nicht abzusehen, schließlich kann Roland Kaiser gar nicht genug von der Atmosphäre bekommen – und die Fans sicher auch nicht. Und so werden auch 2023 sicher wieder Tausende an das Elbufer pilgern!

Diese News müsst ihr gelesen haben!

Roland Kaiser wieder als Pilot unterwegs

Roland Kaiser: Das ist sein geheimes Steckenpferd

Roland Kaiser erhält Paul-Lincke-Ring: „Macht mich stolz und dankbar“

Roland Kaiser: Erneute Auszeichnung ehrt seine Live-Qualitäten

DAS ist die 'Kaisermania'!

Das könnte Sie auch interessieren:

Benachrichtigung aktivieren

  • Erfahre immer sofort das Neueste von Deinen Stars.
  • Sei früher informiert als alle anderen!

Benachrichtigung aktiviert

Die 3 beliebtesten
Schlager-News

Schlager - Alles für den Fan