Christin Stark: “Let’s Dance”-Sensation? “Tierisch Bock drauf”

©

Let's Dance: Diese Schlagerstars waren schon dabei

Katrin Voigt
Redaktionsleitung

Sie ist jung, attraktiv, sportlich, fröhlich, ehrgeizig und mutig: Christin Stark wäre die perfekte Besetzung für die kommende “Let’s Dance”-Staffel! Die 34-Jährige ist auf der Bühne ein echter Hingucker – doch würde sie sich da nicht zuviel zumuten?

Sie moderiert, sie singt, ist eine fleißige junge Mutter und doch sucht Christin Stark immer wieder nach neuen Herausforderungen. So wurde sie kürzlich bei einem Auftritt von "Ippen.Media" gefragt, ob sie denn nicht mal bei "Let's Dance" mitmachen würde. Ihre Antwort war eindeutig: "Ich bin immer absolut aufgeschlossen für Herausforderungen und ganz ehrlich: Ich hätte da schon tierisch Bock drauf."

Christin Stark bald bei Tanzshow?

Während Stars wie Semino Rossi oder auch Andy Borg auf keinen Fall bei so eine Show mitmachen würden, wäre die Ehefrau von Matthias Reim offenbar gern mit von der Partie. Obwohl sie doch ihre Zweifel hat: "Ich glaube wirklich, dass das eine Show ist, wo du wirklich etwas leisten musst. Was die Profi-Tänzer da hinhauen, das ist schon richtig Arbeit." Ja, ohne Blut, Schweiß und Tränen hat es noch niemand zum "Dancing Star" geschafft.

+++ Vanessa Mai über “Let’s Dance”: “Ich hätte damals kotzen können” +++

In ihren Musikvideos beweist die 34-jährige Christin Stark, dass sie durchaus eine Menge Tanz-Talent hat. Optisch und körperlich wäre sie auf jeden Fall eine super Kandidatin. Auch ihre Schlagerkolleginnen wie Kerstin Ott, Maite Kelly, Vanessa Mai, Ella Endlich oder auch Stefanie Hertel haben bereits bei "Let's Dance" mitgemacht. Christin wäre also in guter Gesellschaft und motiviert ist sie offenbar auch:

Ich würde nicht nein sagen, wenn sie mich anrufen. Bin ich ganz ehrlich.Christin Stark (Ippen.Media)

Wir drücken die Daumen, dass Christin bald das Tanzbein in der RTL-Show schwingen darf.

Weitere News zu Christin Stark

Die 3 beliebtesten
Schlager-News